Gewalttat in Potsdam: Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl wegen Totschlags

Die Staatsanwaltschaft hat nach dem gewaltsamen Tod von vier Bewohnern eines Wohnheims in Potsdam gegen eine tatverdächtige Mitarbeiterin Haftbefehl wegen Totschlags beantragt. Zu Motiv und konkreten Ablauf gibt es noch keine Erkenntnisse. © dpa