Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

In dem Dorf Hitrino wurden rund 20 Häuser zerstört.
Feuerwehrmänner suchen nach Überlebenden in den Trümmern.
Zwei der 24 Tanks waren in die Luft geflogen.
Viele Gebäude wurden durch die Explosion zerstört.