Freundlichkeit ist nicht immer die Lösung: Ein Mann in Thüringen hat Polizeibeamte auf sich aufmerksam gemacht, weil er sie besonders freundlich gegrüßt hat. Gegen den 38-Jährigen besteht ein Haftbefehl wegen schweren Diebstahls.

Mehr aktuelle News finden Sie hier

Ein besonders freundlicher Gruß an Polizeibeamte hat einen 38-Jährigen in Thüringen nicht vor einer Verhaftung bewahrt. Im Gegenteil: Beamte in Gera wurden am Dienstagabend dadurch auf den Mann in einem Supermarkt aufmerksam, der ihnen schnell bekannt vorkam.

Eine Ausweiskontrolle brachte Klarheit. Gegen den Mann bestand ein Haftbefehl wegen schweren Diebstahls, berichtete die Polizei.

Am Mittwoch sei der Mann einem Haftrichter vorgestellt und danach in eine Justizvollzugsanstalt gebracht worden. (ff/dpa)

Bildergalerie starten

Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.