Im Alter von 43 Jahren erwartet Frauke Petry ihr sechstes Kind. Die ehemalige AfD-Chefin ist im fünften Monat schwanger. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, haben sie und ihr Ehemann Marcus Pretzell noch nicht verraten.

Mehr Panoramathemen finden Sie hier

Die frühere AfD-Chefin Frauke Petry (43) erwartet ihr sechstes Kind. "Ich bin im fünften Monat. Im Juni ist es so weit. Wir freuen uns sehr", sagte Petry, die auch im Landtag von Sachsen und im Bundestag sitzt, der "Bild"-Zeitung. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, bleibe aber noch ein Geheimnis.

Es ist Petrys zweiter Nachwuchs mit Ehemann Marcus Pretzell. Aus erster Ehe hat sie bereits vier Kinder. Im Jahr 2017 kam ihr jüngster Sohn zur Welt. Der frühere nordrhein-westfälische AfD-Landeschef Pretzell hat ebenfalls bereits vier Kinder aus einer früheren Partnerschaft.

Mit der Blauen Partei in den sächsischen Landtag

Petry war nach der Bundestagswahl 2017 aus der AfD ausgetreten und gründete gemeinsam mit Pretzell und einigen Mitstreitern Die Blaue Partei. Deren nächstes Ziel ist es, bei der Landtagswahl in Sachsen im kommenden Herbst über die Fünf-Prozent-Hürde zu kommen - womit Petry, die derzeit als fraktionslose Abgeordnete im sächsischen Landtag sitzt, der Wiedereinzug gelingen würde. (dpa/dh)

Bildergalerie starten

Miley Cyrus, Liam Hemsworth und Billie Lourd: Die Liebesnews der Woche

Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben geheiratet und Kanye West und Kim Kardashian erwarten ihr viertes Kind. Das und noch viel mehr in den Liebesnews der Woche.
Teaserbild: © dpa / Britta Pedersen