"Cringe" ist zum "Jugendwort des Jahres" 2021 gewählt worden

Der Begriff beschreibt etwas Peinliches oder Unangenehmes und setzte sich bei einem finalen Voting des Langenscheidt-Verlags mit 42 Prozent der Stimmen durch. © dpa