Die besten Bilder der Woche: Benigna Munsi probiert Christkind-Kostüm, Elefant wird mit Kran abtransportiert

Benigna Munsi probiert ihr Christkind-Kostüm. In Indien hat ein wilder Elefant fünf Menschen getötet und wird abtransportiert. Wir zeigen Ihnen die besten Bilder der Woche.

9. November 2019: Besucher stecken Blumen bei der Gedenkveranstaltung der Stiftung Berliner Mauer an der Bernauer Straße in Mauerschlitze der Hinterlandmauer.
9. November 2019: Demonstranten halten im Rahmen einer Mahnwache für einen verstrobenen Studenten ihre Smartphone-Leuchten hoch. Der tödliche Sturz des Studenten von einem Parkhaus hat in Hongkong erneut Proteste und Ausschreitungen ausgelöst. Tausende Menschen schlossen sich Protestmärschen und Mahnwachen gegen Polizeigewalt an. Obwohl nicht geklärt ist, warum der 22-jährige Student in den Tod stürzte, machten die Demonstranten die Polizei verantwortlich.
9. November 2019: Die Feuer von Barham brennen auf einer Fläche von 6,25 Hektar in der Nähe des Forrest Lawn Cemetery und der Warner Bros. Studios im Burbank-Abschnitt von Los Angeles (Kalifornien).
11. November 2019: In der Nähe der syrischen Stadt Darbasiyah werfen Zivilisten Steine auf ein patrouillierendes türkisches Panzerfahrzeug.
11. November 2019: Zum "Veterans Day" besichtigen einige Besucher das Koreakrieg-Denkmal in Washington DC.
11. November 2019: Nach den chaotischen Protesten und dem darauf folgenden Rücktritt des bolivischen Präsidenten Evo Morales besichtigen Anwohner die ausgebrannten Busse an einem nahegelegenen Parkplatz.
11. November 2019: Der Merkur (kleiner schwarzer Punkt) zieht an der Sonne vorbei.
12. November 2019: 350 Kilometer nördlich von Sydney lässt ein Flugzeug des "NSW Fire Service" Feuerschutzmittel über den außer Kontrolle geratenen Buschfeuern in Taree ab.
12. November 2019: Ein wilder, ruhiggestellter Elefant wird mit einem Kran hochgehoben. Er soll fünf Dorfbewohner getötet zu haben, bevor er gefangen werden konnte. Nun soll er in das Rongjuli-Waldstück im Torpara-Distrikt im Westen von Assam transportiert werden.
12. November 2019: Sharnie Moren und ihre 18 Monate alte Tochter Charlotte blicken auf die Brandentwicklung der Buschfeuer bei Nana Glen, nahe Coffs Harbour. Bei Dutzenden Buschbränden im Osten Australiens sind seit vergangener Woche mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Rund 100 weitere wurden verletzt.
13. November 2019: Studenten mit ihren selbstgebauten Atemmasken stehen bewaffnet vor der Universität in Hongkong. Fünf Monate nach Ausbruch der Proteste gegen die Regierung nimmt die Gewalt kein Ende: Nachdem am Montagmorgen erneut ein 21 Jahre alter Demonstrant von einem Polizisten angeschossen worden war, spielten sich in der chinesischen Sonderverwaltungsregion teils chaotische Szenen ab.
13. November 2019: Ein chinesischer Arbeiter trägt eine gefälschte Dinosaurierzunge in der Gengu Dinosaurs Science and Technology Company in Zigong (China). Es gibt Hunderte Herstellern von Dinosaurier-Repliken in der Stadt.