34 Tote nach Feuer: Taucherboot in Kalifornien geborgen

Am 2. September kamen bei einem Feuer auf einem Taucherboot vor der Küste Kaliforniens 34 Menschen ums Leben. Jetzt konnte das 23 Meter lange Schiff geborgen werden, das Wrack soll Aufschluss über die Ursache der Katastrophe geben. © KameraOne