RKI-Chef Wieler hält einen zweiten Corona-Lockdown für vermeidbar

In Deutschland steigen die Corona-Zahlen wieder rasant an. RKI-Chef Lothar Wieler hält einen zweiten Lockdown jedoch für vermeidbar, "wenn jeder Verantwortung übernimmt". Mit Blick auf einen möglichen Impfstoff warnt er vor zu viel Optimismus. (Teaserbild: imago images / Jürgen Heinrich) © 1&1 Mail & Media/spot on news