Corona-Notbremse bei 200: Lauterbach ist entrüstet über Brandenburg

Brandenburg hat die sogenannte Corona-Notbremse auf eine Inzidenz von 200 festgelegt - statt der vorgegebenen 100. Karl Lauterbach findet das "mittelgradig unglaublich".

Vorschaubild: picture alliance/dpa | Michael Kappeler