Corona-Lage in Deutschland: RKI-Lagebericht vom 29. April

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages knapp 25.000 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zudem wurden innerhalb von 24 Stunden 264 neue Todesfälle verzeichnet. (Teaserbild: picture alliance/dpa) © dpa