Lüften gegen Corona: Schulkinder müssen sich "warm anziehen"

Konsequente Belüftung hilft gegen die Verbreitung des Coronavirus - doch wie soll das im Winter gehen? Viele Schüler sind duchgefroren. Laut Philologenverband werden Mützen, Schals und Decken in Klassenzimmern bald Standard. Manche Experten sehen das kritisch. © 1&1 Mail & Media/spot on news