Wie ein Corona-Selbsttest durchgeführt wird

Auf ihnen liegen große Hoffnungen in der Pandemie: Corona-Selbsttests, die in Deutschland bald flächendeckend zu kaufen sein sollen. Wir zeigen, wie die Tests durchgeführt werden und was es zu beachten gilt. © dpa

Eine Lösung wird in das Teströhrchen gefüllt
Der Tupfer wird für den Abstrich in die Nase eingeführt
Der Tupfer muss im Teströhrchen etwas zusammengedrückt werden
Die Probe aus der Nase mit der Lösung vermischen
Die vermischte Lösung auf einen Teststreifen geben
Neben dem Testkit sollte ein Timer zur Hand sein
Ein Strich beim "C" bedeutet hier "negativ"
In der Anleitung ist jeder Schritt genau beschrieben