Wohnen hoch über den Wolken

Kommentare1

Hier wohnt man fast über den Wolken. Das sind die zehn höchsten Wohngebäude der Welt.

302 Meter: Capital City Moscow Tower: Der Capital City Moscow Tower gehört zu dem Komplex Capital City, das am linken Moskwa-Ufer in Moskau gelegen ist. Mit 302 Metern ragt der wie aufeinander gestapelte Bauklötze erscheinende Tower aus der Moskauer Skyline heraus.
305 Meter: Der Etihad Tower 2: Der Etihad Tower 2 ist Teil des fünf Gebäude umfassenden Komplexes Etihad Towers in Abu Dhabi. Mit 80 Stockwerken ist Etihad Tower 2 der höchste Wohnturm des Komplexes, er bietet insgesamt 387 luxuriöse Wohnungen.
307 Meter: Cayan Tower: Jede Etage des Cayan Towers ist um 1,2 Grad gedreht. Damit zeichnet sich der Turm nach oben hin durch eine 90-Grad-Drehung aus, wodurch die einzigartige Form einer Helix hervorgerufen wird. Der in Dubai gelegene Wolkenkratzer beinhaltet knapp 500 Wohneinheiten auf 73 Etagen.
310 Meter: Ocean Heights : Das Ocean Heights in Dubai ist ein 310 Meter hoher Wohnturm, in dem 519 Wohnungen auf 82 Stockwerken untergebracht sind. Das außergewöhnliche Design des Turmes, das sich als eine aufsteigende Drehbewegung bezeichnen lässt, stammt von dem weltweit renommierten Architekturbüro Aedas.
317 Meter: HHHR Tower: Der HHHR Tower liegt an der Sheikh Zayed Road, der größten und bekanntesten Straße Dubais. Auf 72 Etagen beherbergt der Turm 454 Wohneinheiten. Die Fassade des aus Stahlbeton gefertigten Wolkenkratzers besteht zum größten Teil aus blauem Glas, weshalb der Turm auch den Spitznamen „Blue Tower“ trägt.
323 Meter: Q1 Tower: Mit  323 Metern war der Q1 Tower das erste Wohngebäude weltweit, das die 1.000-Fuß-Marke durchbrach. Es beherbergt unter anderem einen Regenwald mit Außenterrasse, eine Sternenwarte und das höchst gelegene Schwimmbad Australiens. Die Turmspitze ist mit 97,7 Metern eine der längsten der Welt.
336,8 Meter: The Torch: The Torch, also zu Deutsch die Fackel, liegt in unmittelbarer Nähe zum Princess Tower in Dubai Marina. Die Endhöhe von 336,8 Metern wurde mit dem Aufsetzen der Krone im Februar 2011 erreicht. Das Gebäude umfasst 79 Geschosse, auf denen sich 676 Wohnapartments verteilen.
381 Meter: Elite Residence: Das höchste Stockwerk des 381 Meter hohen Gebäudes, Etage 91, befindet sich in einer Höhe von 314 Metern. Insgesamt beherbergt der in Dubai befindliche Turm 695 Wohneinheiten. Elite Residences verfügt über einen quadratischen Grundriss, während eine spitz zulaufende Krone das Gebäude dekorativ abschließt.
395 Meter: 23 Marina: Der 90 Etagen umfassende Wohnturm 23 Marina in Dubai war bis zur Eröffnung des Princess Towers im Sommer 2012 für wenige Monate das höchste reine Wohngebäude der Welt. Schon vor Beginn der Bauarbeiten im Jahr 2006 waren 79 Prozent der 291 Wohnungen verkauft.
414 Meter: Princess Tower: Das ist das höchste Wohngebäude der Welt: Der Princess Tower beherbergt zwischen einer und elf Wohneinheiten pro Etage, das entspricht insgesamt 763 Wohneinheiten, in denen circa 3.000 Menschen wohnen. Der 414 Meter hohe Wolkenkratzer liegt im Dubaier Stadtteil Dubai Marina.