Geld & Karriere

Geld & Karriere - alles rund um die Themen Geld, Karriere, Ausbildung, Studium, Bewerbung, Beruf, Arbeitsmarkt und Geldanlage

Seit Jahren wird in Deutschland über eine bessere Work-Life-Balance und mehr Flexibilität im Job diskutiert. Doch würden die Deutschen freie Zeit auch gegen Geld eintauschen?

Familienzuwachs, Pflege von Angehörigen, ein Fernstudium - die Gründe für Teilzeit sind vielfältig. Männer stoßen dabei beim Chef allerdings oft nicht auf allzu viel ...

Bei der Einkommensteuererklärung schleichen sich manchmal Fehler ein. Die Ursache dafür kann auch beim Finanzamt liegen. Was sollen Steuerzahler dann tun?

Der Countdown läuft: Nicht mehr lange und das neue Jahr beginnt. Doch bis dahin gibt es für Steuerzahler noch einiges zu tun: Freibeträge ausschöpfen, Belege sammeln oder ...

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Passende Suchen
  • Online Aktienhandel
  • Autoversicherung online
  • Heizölpreise
  • Kostenloses Konto
  • Eigenheim finanzieren

Wer privat krankenversichert ist, muss im kommenden Jahr möglicherweise tiefer in die Tasche greifen. Denn ab 2017 werden die Versicherungen ihre Beiträge vermutlich anheben. ...

Nicht nur Vermögen, sondern auch Schulden können vererbt werden. Jedoch haben Angehörige auch die Möglichkeit, das Erbe auszuschlagen. Vor allem wenn sie noch Minderjährig sind ...

Telefonische Werbung ist lästig - und im Fall von Krankenkassen auch nicht ohne weiteres zulässig. Wird eine Kasse dabei erwischt, wie sie Mitglieder am Telefon abwerben will, ...

Gute Nachrichten für Selbstständige: Aufwendungen für die Rürup-Rente können ab 2017 zu 84 Prozent geltend gemacht werden. Der Sonderausgaben-Abzug wird dann nämlich um zwei ...

Wir haben fünf Fragen aus dem Test zur PISA-Studie für Sie. Wie schneiden Sie ab?

Der Konjunkturmotor läuft weiterhin gut in Deutschland, die Löhne und Gehälter sind etwas gestiegen - das macht sich auch an der Kaufkraft bemerkbar, wie eine Studie zeigt. Am besten geht es den Einwohnern in Bayern.

Der oberste OECD-Bildungsforscher Schleicher redet gern Klartext. "PISA 2015" sieht er im dpa-Gespräch zwar nicht als Schock für das deutsche Schulsystem wie vor 15 Jahren. Aber doch als Dämpfer - bei den Reformen habe "die zweite Raketenstufe nicht gezündet".

Kein Schulvergleichstest wird so genau gelesen wie die PISA-Studie. Nach der neuesten OECD-Erhebung scheint es für Deutschland mit dem beruhigenden Aufwärtstrend nach dem "PISA-Schock" vorbei zu sein.

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Viele Organisationen bitten derzeit um Unterstützung. Eine Studie zeigt aber: Nicht immer können Spender erkennen, was mit ihrem Geld passiert. ...

Lange Gesichter zur Bescherung - das möchten alle Schenkenden vermeiden. Mit Wunsch- und Merkzetteln sorgen Online-Händler dafür, dass jeder das Passende für jeden finden kann. ...

Ein Jahr, zwei Jahre oder nur ein paar Monate? Bei der Elternzeit-Planung sind berufstätige Mütter und Väter flexibel. Sie müssen aber einiges beachten. Und sie sollten den ...

Weltweit hat die OECD Schüler in Naturwissenschaften, Mathematik und Lese-/Textkompetenz getestet. Jetzt kommen die neuen PISA-Zeugnisse auf den Tisch. Deutschland hat damit schlechte Erfahrungen gemacht.

Eine Lohnerhöhung bedeutet für Arbeitgeber auch mehr Sozialversicherungsbeiträge und Steuern. Als Alternativen, um den Beschäftigten mehr Geld zukommen zu lassen, bieten sich ...

Arbeitnehmer sollten es sich zweimal überlegen, bevor sie in einem sozialen Netzwerk ihren Chef mit Hilfe von Emoticons beleidigen. Denn wenn es herauskommt, kann ein solches ...

Wer nach dem Abi in Deutschland Medizin studieren will, braucht sehr gute Noten. Zuletzt lag der Numerus clausus zwischen 1,0 und 1,1. Wer strategisch denkt und Bonuspunkte ...

Der eine sucht eine Heavy-Metal-Gitarre, der andere passende Klassiknoten zum Klavierlernen - Musikfachhändler müssen sich mit vielen Stilen auskennen. Eine kreative Ader ist ...

Der Stress am Arbeitsplatz wird immer größer und macht selbst der eigentlich fitten Jugend zu schaffen. Doch die "Generation Z" macht da nicht mehr mit - und reagiert mit ...

Mit 65 in den Ruhestand gehen - viele Arbeitnehmer glauben, dass diese Zeiten vorbei sind und stellen sich darauf ein, im Rentenalter weiter tätig zu sein. Die Flexi-Rente ...

Noch eine Aufgabe mehr und noch eine: So mancher Berufstätige fühlt sich im Dauerstress. Wer auf der Suche nach Strategien zur Stressprävention ist, stößt fast zwangsläufig auf ...

Waren die Kinderfreibeträge im Jahr 2014 zu niedrig? Das Finanzgericht Niedersachsen ist dieser Ansicht. Auch die Art und Weise, wie die Freibeträge berechnet werden, ist aus ...

Horst Seehofer bezeichnet sie als "Jahrhundertprojekt": die neue medizinische Fakultät an der Universität Augsburg. Nun wurde sie offiziell gegründet. Doch bist die ersten ...

Gehört der Automat nicht zur eigenen Bank, kann Geldabheben teuer werden. Die Gebühren variieren stark, werden aber meist transparent dargestellt, zeigt ein Test. Mit ein paar Tricks lassen sich die Zusatzkosten aber oft auch ganz umgehen.

Es ist ein häufig diskutiertes Thema: Haben alle Menschen die gleichen Bildungschancen in Deutschland unabhängig von sozialer und kultureller Herkunft? Die Meinung ...

Über den ersten Schnee freuen sich vor allem Kinder. Hauseigentümer müssen die Schippe herausholen, denn Räumen vor der Haustür ist Pflicht. Wer sie nicht immer erfüllen kann, ...

Wer rasch eine Finanzspritze braucht, findet im Internet viele Anbieter für Onlinekredite. Die meisten davon sind verlässlich, zeigt ein Test. Verbraucher sollten aber nicht ...

Die Opec hat eine Kürzung der Ölförderung beschlossen. Für Geldbeutel der Verbraucher könnte diese Entscheidung auf lange Sicht zu einer hohen Mehrbelastung führen. Doch wie kann man gegensteuern?

Das Gehalt steigt, je spezialisierter eine Fachkraft ist. Auch auf den Abschluss kommt es bei der Zahl auf dem Lohnschein an.

In Kürze steigt der Mindestlohn um 34 Cent an. Die Einkommens-Obergrenze bei Minijobs liegt bei 450 Euro. Wer diese nicht überschreiten will, muss die Arbeitszeit entsprechend ...

In der Weihnachtszeit haben die Versandunternehmen Hochsaison. Tausende Paketboten sind in Deutschland unterwegs und liefern so manche Träume ins Haus. Soll das Geschenk ...

Anleger müssen sich bald mit wichtigen rechtlichen Änderungen vertraut machen. Denn die Regeln für die Besteuerung von Fondsanteilen ändern sich. Noch bleibt aber Zeit: Die ...

Bauministerin Barbara Hendricks (SPD) plant nach einem Medienbericht für Familien in Regionen mit hohen Immobilienpreisen staatliche Zuschüsse zum Erwerb eines Eigenheims.

Einkaufen auf fremde Kosten: Immer öfter werden persönliche Daten von Verbrauchern für solche Zwecke gestohlen. Für Opfer ein Problem, denn sie verlieren oft ihre gute ...

Wenn ein Trainer für einen Sportverein auf Honorarbasis arbeitet, liegt nicht immer eine Selbstständigkeit vor. In einem Fall erkannte das Sozialgericht Heilbronn eine ...

Im Vorstellungsgespräch ist der erste Eindruck entscheidend. Durch die Kleidung zeigen Bewerber: Passen sie in die Firma oder nicht? Das macht die Suche nach einem guten ...

Bislang mussten Unterhaltsleistungen zeitanteilig dem jeweiligen Kalenderjahr zugeordnet werden - doch diese Regelung soll laut einem neuen Urteil nicht mehr gelten. Damit ...

Sie ist eine Tennis-Ikone - und wirbt nun in einem Brief für die gleiche Bezahlung von Männern und Frauen. Serena Williams' Schreiben geht an "alle wunderbaren Frauen, die nach Spitzenleistung streben".

Sozialministerin Andrea Nahles will die Arbeit in der Digitalisierung flexibler machen. Doch die Reaktionen sind gemischt. Die Arbeitgeber warnen vor neuen Regularien und finanziellen Mehrlasten.

Kaum jemand möchte ohne sein Smartphone leben. Doch die ständige Erreichbarkeit versetzt gerade Berufstätige in Daueralarmbereitschaft. Doch nur wer Grenzen setzt, kann auch ...

Die Digitalisierung setze die Menschen unter Druck, heißt es immer wieder. Am Krankenstand ist dies aktuell noch nicht ablesbar. Reinigung, Verkehr, Logistik - hier lauern die ...

Frühes Arbeitsende - dann Homeoffice - und schließlich morgens wieder ins Büro: Wie flexibel darf das Arbeiten sein? Ministerin Nahles will die Regeln lockern - nicht allen in der Union geht das schnell genug.

Deutsche Viertklässler sind während der vergangenen vier Jahren in Mathematik und Naturwissenschaften insgesamt schwächer geworden. Weil europäische Test-Konkurrenten beim Bildungserfolg zugelegt haben, sieht das im TIMSS-Ranking nicht allzu gut aus.

Börsen-Beobachtern wird es längst aufgefallen sein: Der US-Dollar ist in den vergangenen Tagen stark gestiegen und der Euro gefallen. Trotzdem sollte man nicht zu schnell ...