iPhone 11, iPhone 11 Pro, Apple Watch Series 5 und iPad - alle Produkte der Apple-Keynote

Apple-Chef Tim Cook hat auf der Keynote am 10. September 2019 ein wahres Produktfeuerwerk abgebrannt: Ein neues iPhone 11, ein neues iPhone 11 Pro, ein neues iPad, die Apple Watch Series 5 und zwei Abo-Dienste. So voll war kaum eine Produktvorstellung des Konzerns.

Das iPhone 11 war der Star des Abend und die Neuigkeit, auf die alle Anwesenden gewartet haben. Der iPhone-Xr-Nachfolger soll schneller als sein Vorgänger sein und auch der Akku soll laut Apple länger durchhalten.
Gleichzeitig wurde die Kamera noch einmal verbessert. Auch Videos sollen dank neuem A13-Chip nun noch schärfer rüberkommen.
Die Preise für das iPhone 11 starten bei 699 UD-Dollar.
Besondere Aufmerksamkeit legte Apple bei seinen neuen iPhones auf die Weitwinkel-Kamera (Bild). Sie erlaubt einen wesentlich größeren Bildausschnitt als bislang. Dieses Feature besitzt nicht nur das iPhone 11 ...
... sondern auch das iPhone 11 Pro. Im Gegensatz zum normalen iPhone 11 kommt hier noch eine Kameralinse mehr zum Einsatz. Zudem ist das Display noch einen Ticken schärfer, die verbaute Technologie noch ein Stück ausgeklügelter.
So viel High Tech hat natürlich auch seinen Preis: Das iPhone 11 Pro startet ab 999 US-Dollar. Die größere Variante iPhone 11 Pro Max kostet sogar 1.099 US-Dollar. Dafür darf man sich auch in dieser Produktlinie über neue Farben wie Midnight Green (Bild) freuen.
Ebenfalls neu ist die Apple Watch Series 5. Das herausstechendste Feature: Der Bildschirm ist "always on" also immer in Betrieb.
Was sich zunächst nach einer irrwitzigen Idee anhört, soll sich aber nicht negativ auf die Batterielaufzeit auswirken, die weiterhin bei 18 Stunden liegen sill. Zudem wird in der Uhr nun auch ein Kompass verbaut.
Neben neuen Ziffernblättern gibt es neue Varianten der Nike-Ausführung der Uhr, die sich speziell an Sportler richtet.
Wer es eine deutliche Nummer edler (und teurer) mag: Auch Hermes wird neue Armbänder für die Apple Watch auf den Markt bringen. Die Apple Watch Series 5 startet ab 399 US-Dollar.
Auch das iPad kommt nun in seine siebte Generation. Die Änderungen: Der Bildschirm vergrößert sich auf 10,2 Zoll, zudem lässt sich nun eine externe Tastatur anschließen, die gleichzeitig als Schutzhülle wirkt.
Mit dem Apple Pen sind noch mehr Funktionen verknüpft und insgesamt wird iPad OS die Handhabung des iPads laut Apple total verändern. Preislich geht es ab 329 US-Dollar los.
Neben neuer Hardware, gab es auch noch zwei Service-Ankündigungen: Für 4,99 US-Dollar im Monat können sich interessierte Gamer Apple Arcade, einem Spiele-Service für die Apple-Welt, zuwenden.
Wer doch mehr auf Serien steht, für den kommt vielleicht Apple TV+ in Frage: Für 4,99 US-Dollar im Monat gibt es Eigenproduktionen à la Netflix. Wer sich sowieso ein apple-gerät in der nächsten Zeit kaufen möchte, darf sich zusätzlich freuen: Hier spendiert Apple ein Gratis-Jahr des Dienstes.