Acht Jahre, acht Staffeln, 73 Folgen – und jetzt ist es vorbei. Mit der finalen Folge "Der Eiserne Thron" endete "Game of Thrones" am vergangenen Montag endgültig. Vor allem an der letzten achten Staffel scheiden sich die Fan-Geister: Viele Fans der ersten Stunde finden die finalen sechs Folgen zu überhastet, Charaktere würden zu plötzlich einen Gesinnungswandel durchlaufen, Logiklöcher einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen. Andere wiederum loben die Konsequenz der Erzählung und die Dramatik der letzten Folgen. So oder so: "Game of Thrones" ist nun endgültig vorbei – und Fans fragen sich: Was mache ich denn nun mit meinem Montagabend? Wir hätten da ein paar Ideen.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Tee trinken und trauern

Unter dem Wappen der Targaryens kommt dieser Whisky daher.

Der Schmerz nach Serienende sitzt tief – vielleicht hilft ja eine Tasse Tee aus dem passenden Becher, um runterzukommen? Wem das noch nicht reicht, kann den limitierten Game-of-Thrones-Whisky der Destillerie Cardhu probieren. Natürlich stilecht aus dem personalisierten Decanter und mit passenden Gläsern. Hach…

Game of Thrones-Teetasse bei Etsy kaufen (Anzeige)

Game of Thrones-Whisky bei Amazon kaufen (Anzeige)

Decanter-Set bei Etsy kaufen (Anzeige)

Die Bücher lesen

Schon 1996 wurde der erste Band der Reihe "Das Lied von Eis und Feuer" veröffentlicht.

Sie können es nicht mehr hören, dass Ihnen Ihre Freunde mit "Die Bücher sind ja sowieso viel besser" in den Ohren liegen? Dann finden Sie es einfach selbst heraus: Mit den momentan zehn Bänden von "Das Lied von Eis und Feuer" können Sie noch einmal ganz anders in die Welten von Westeros und Essos abtauchen. Autor George R. R. Martin arbeitet immer noch an den letzten beiden Bänden – in denen uns eventuell sogar ein anderes Ende als in der Serie erwartet.

Game of Thrones-Bücher bei Amazon kaufen (Anzeige)

Auch spannend: ein Blick hinter die Kulissen, möglich gemacht durch das gleichnamige Buch.

"Game of Thrones: Hinter den Kulissen" bei Amazon kaufen (Anzeige)

Sich mit Spielen ablenken

Den Klassiker "Die Siedler von Catan" gibt es auch als GoT-Version.

Eine weitere Möglichkeit, den GoT-Zauber am Leben zu erhalten: Sie können die Fantasy-Welt durch Spiele zu sich nach Hause holen; zum Beispiel mit der "A Game of Thrones"-Siedler-Version oder dem wunderschön geschnitzten Holzschach mit Tyrion, Khal Drogo, Daenerys und Jon Snow.

"A Game of Thrones"-Siedler bei Amazon kaufen (Anzeige)

Game of Thrones-Schach bei Etsy kaufen (Anzeige)

Kochen!

Was hilft bei Frust? Genau: Essen. Mit dem Game-of-Thrones-Kochbuch können Sie wie die Westerosi essen und Honigwein oder Auerochse à la Winterfell probieren. Wer es lieber süß mag, kann seine Muffins mit Dany, Jon & Co. toppen.

Game of Thrones-Kochbuch bei Otto kaufen (Anzeige)

Muffin-Topper bei Etsy kaufen (Anzeige)

Einen Khaleesi-Spa-Abend machen

Ok, Daenerys Ruf als barmherzige Befreierin ist post mortem etwas angeschlagen; doch zumindest die ersten sieben Staffeln lang war ihre Beliebtheit bei den Fans (fast) ungebrochen. Wer also weiterhin die Mutter der Drachen liebt, kann in ihrem Namen einen Wellness-Abend machen, inklusive Drachenei-Badebombe.

Mother of Dragons-Wellness-Set bei Etsy kaufen (Anzeige)

Sich in Schale werfen

Game of Thrones-Shirts gibt es viele – doch wir haben ein paar wirklich besondere gefunden, egal ob Sie Katzen-, Tormund- oder Drachen-Fan sind.

"Game of Cats"-Shirt bei Etsy kaufen (Anzeige)

"Got Milk"-Shirt bei Etsy kaufen (Anzeige)

"Dracarys"-Shirt bei Etsy kaufen (Anzeige)

Noch einmal von vorne…

Nostalgie lass nach…Wer nach acht Staffeln voller Intrigen, Mord und Gemetzel einfach nur Lust hat, die Starks mal wieder vereint und glücklich in Winterfell zu sehen, kann wieder ganz von vorne bei Staffel 1 anfangen. Beim zweiten (oder dritten…) Anschauen fallen einem auch gleich viel mehr Details und versteckte Hinweise auf.

"Game of Thrones" bei Amazon Prime Video schauen (Anzeige)

Verreisen

Die Dark Hedges in Nordirland sind seit "Game of Thrones" zu einem beliebten Reiseziel geworden.

In Marokko und Kroatien, auf Malta und in Nordirland können Sie den Original-Drehorten von "Game of Thrones" hinterherreisen. Online finden Sie organisierte Reisen, die Sie an die Drehorte bringen; zum Beispiel von Jochen Schweizer, wo Sie für knapp 400 Euro für vier Tage nach Nordirland und dort nach Belfast (zu den Studios), den Dark Hedges (Königsweg) oder zum Castle Ward (Winterfell) reisen.

Game of Thrones-Nordirland-Reise bei Jochen Schweizer buchen (Anzeige)

Mit dem Hund spazieren gehen

Füllen Sie Ihre nun entstandene Zeitlücke am Montag doch mit einem Spaziergang mit Ihrem Hund – nachdem Geist (zugegeben etwas halbherzig) von Jon Schnee wieder in die Arme geschlossen wurde, verdient auch Ihr Vierbeiner etwas Zuneigung. Als GoT-Ausstattung für Ihren Hund bieten sich zum Beispiel ein personalisiertes Namensschild oder ein Halsband aus dem Hause Stark an.

Namensschild bei Etsy kaufen (Anzeige)

Halsband bei Etsy kaufen (Anzeige)

Futternapf bei Etsy kaufen (Anzeige)

Eine andere Serie schauen

Auch der größte Schmerz vergeht irgendwann und wir sind wieder bereit für neue Serien. Wer weiterhin auf Übernatürliches steht, könnte sich zum Beispiel für "Stranger Things" (Netflix) oder "Lucifer" (Amazon Prime Video) begeistern. Mit "Vikings", "The Terror" oder "The Man In The High Castle" hat der Streaminganbieter auch noch viele weitere tolle Serien im Angebot.

Amazon Prime Video 30 Tage kostenlos testen (Anzeige)

Zattoo einen Monat kostenlos testen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Am 14. April ist es endlich so weit – ziemlich genau 20 Monate nach dem Ende der siebten Staffel startet auf HBO bzw. in Deutschland auf Sky die langersehnte achte und letzte Staffel von "Game of Thrones". Passend dazu zeigen wir euch ein paar tolle Produkte rund um die Serie.