Eltern stehen vor vielen Herausforderungen, wenn es um die Erziehung ihrer Kinder geht. Das Zähneputzen der Kleinen gehört zu den Aufgaben, die regelmäßig Schweißperlen auf die Stirn von Mama und Papa treiben können. Doch zur Beruhigung: jedes Kind durchlebt Phasen der Verweigerung, um Grenzen zu testen und auszuloten. Und das Zähneputzen oder sie sich putzen zu lassen zählt sicherlich nicht zu den Pflichten, die Babys ab dem ersten Zähnchen lieben. Mit kleinen Tricks lässt sich aber die Zeit abends und morgens im Badezimmer mit den Kindern einfacher und stressfreier gestalten. Hier kommen einige Ideen, wie das Zähneputzen für Kinder leichter wird.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Zahnbürsten für Kinder

Damit das tägliche Zähneputzen der Kinder ansprechender und witziger gestaltet wird, eignet sich das Spiel mit einer Handpuppe, wie etwa der Schnecke von Folkmanis Puppets.

Je kleiner die Kinder sind, desto einfacher klappt das Zähnebürsten. Doch meist ab einem Alter von zwei Jahren verlieren die Kinder Interesse und vor allem die Lust am Schrubben. Dann muss das tägliche Ritual im Badezimmer ansprechender und witziger gestaltet werden. Eine Idee ist, das Zähneputzen mit Sachen zu verbinden, die Spaß machen - wie Singen oder dem Spiel mit einer Handpuppe, etwa der Schnecke von Folkmanis Puppets. Mit Hilfe der Puppe klappt das Zähneputzen der Kleinen, auch ohne sie festhalten zu müssen. Dafür eignet sich eine Zahnbürste von Signal Kids mit lustigen Motiven, wie "Der kleine Drache Kokosnuss", einem runden und handlichen Griff sowie Saugnäpfen, damit auch Kinder die Bürste ohne Probleme hinstellen können. Eine Kinder Zahnbürste aus Bambus ist ebenfalls empfehlenswert: Die Kleinen können ohne Bedenken auf der Bürste herumkauen, ohne Gefahr giftige Plastikstoffe aufzunehmen. Auch die Wechselkopf-Zahnbürste für Kinder von Waschbär ist eine ausgezeichnete Wahl, um weniger Plastikmüll zu produzieren. Die Zahnbürstenköpfe können öfter gewechselt werden, ohne gleich eine neue Zahnbürste kaufen zu müssen.
Sobald die Kinder etwas größer werden, sind elektrische Zahnbürsten interessant. Kinder lieben technische Geräte und eine elektrische Zahnbürste mit extra Zubehör wie einem Musik-Timer (Oral-B Stages Power) oder passenden Apps (Philips Sonicare) kann Kinder zum Zähneputzen animieren. Viele elektrische Kinderzahnbürsten wie die Philips Sonicare wird für Kinder ab drei Jahren empfohlen. Die Playbrush von Philips platziert sich in vielen Tests auf Platz eins und überzeugt mit innovativer Schalltechnologie, zwei Bürstenkopfgrößen für die jeweilige Entwicklungsstufe der Kinder sowie acht unterschiedlichen Stickern für die Zahnbürste und einer kostenlosen Zahnpflege-App für mehr Spaß beim Zähneputzen. Mit einem integrierten Timer weiß jedes Kind, wie lange man jede einzelne Zahnreihe putzen muss.

Handpuppe bei Amazon kaufen (Anzeige)

Zahnbürste bei Amazon kaufen (Anzeige)

Bambuszahnbürste bei Amazon kaufen (Anzeige)

Wechselkopfzahnbürste bei Waschbär kaufen (Anzeige)

Elektrische Zahnbürste bei Amazon kaufen (Anzeige)

Philips Zahnbürste bei Otto kaufen (Anzeige)

Kinder zum Zähneputzen animieren

Ein Trick, den kleineren Kindern das Zähneputzen spielerisch zu erklären, bietet das Buch "Karius und Baktus" mit aufregenden Geschichten.

Neben der Handpuppe oder den Zahnputz-Apps bei elektrischen Zahnbürsten für größere Kinder gibt es noch mehr Ideen und Tricks, um Kinder zum Zähneputzen zu bewegen. Bei kleineren Kindern kann es helfen, die Probleme, die beim nicht-Zähneputzen entstehen könnten, spielerisch zu erklären, etwa mit Hilfe des Buchs "Karius und Baktus". Obwohl das Buch bereits vor über 30 Jahren erschien, finden Kinder die Geschichte der notorischen Zahn-Zerstörer Karius und Baktus immer noch toll und aufregend. Und Eltern können sich jeden Abend beim Zähneputzen der Sprache aus dem Buch bedienen und somit den Kindern die Bilder von Löchern in den Zähnen und wie die Zahnbürste diese wegputzt ins Gedächtnis rufen. Zusätzlich hilft lustiges Zubehör, um Kindern das Zähneputzen mit Zahnbürste interessanter zu gestalten. Falls die Kinder noch mit einer Handzahnbürste putzen, bietet sich auf jeden Fall eine Sanduhr an, damit auch die Kleinsten wissen, wie lange sie ihre Zähne putzen müssen. Auf Etsy gibt es viele Anbieter, die individuelle Sanduhren mit dem Namen des Kindes versehen herstellen. Dazu passt ein witziger Zahnputzbecher, wie beispielsweise von Winkee in Form eines Hais, der mit seinem offenen Maul Platz für die Zahnbürste bereithält.

Buch Karius und Baktus bei Amazon kaufen (Anzeige)

Zahnputzuhr bei Etsy kaufen (Anzeige)

Zahnputzbecher bei Amazon kaufen (Anzeige)

Wenn der erste Zahn rausfällt

Die Zahnfee belohnt nur gesunde und gut geputzte Zähne und bringt dafür sogar Geschenke. Zum Beispiel dieses Zahnfeebuch zum Thema Milchzähne.

Viele Kinder finden es sehr spannend, wenn sich der erste Wackelzahn zeigt und dann einige Zeit später der erste Zahn tatsächlich ausfällt. Auch mit Hilfe der Zahnfee und ihren Geschichten kann man Kinder dazu bringen, fleißig ihre Zähne zu putzen: Denn die Zahnfee will nur gesunde und gut geputzte Zähne haben und bringt dafür sogar Geschenke. Wenn man Kinder belohnen will, kann man die Zähne in einer besonderen Box aufbewahren oder Geschenke im Namen der Zahnfee vergeben. Neben Büchern zum Thema Milchzähne und Zahnfee bieten sich auch ein besonderer Brief oder eine Urkunde von der Zahnfee als Geschenkidee für den ersten verlorenen Zahn an. Das Schöne an diesen Geschenken ist nicht nur, dass sich Kinder immer über kleine Aufmerksamkeiten und Belohnungen freuen, sondern dass sie damit auch positive Gefühle mit ihren Zähnen und dem Zähneputzen verbinden.

Milchzahndose bei Etsy kaufen (Anzeige)

Milchzahnbuch bei Amazon kaufen (Anzeige)

Zahnfeebrief bei Etsy kaufen (Anzeige)

Zahnfeeurkunde bei Amazon kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Für das Baby nur das Beste: Hier finden Sie Spielzeug, bei dem Sie sich keine Sorgen über gesundheitsgefährdende Stoffe machen müssen.