Wer die eigenen vier Wände umdekoriert, bringt frischen Wind in die eigentlich vertraute Umgebung. Die Wohnung umzugestalten muss weder aufwendig noch teuer sein. Schon wenige Elemente können einem Lieblingsplatz daheim einen völlig neuen Look verpassen. Deko-Artikel sorgen als Hingucker für einen optischen Tapetenwechsel, der sich auf das gesamte Wohnambiente auswirkt.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Give me a Kiss(en)!

Die kuschelige Tagesdecke von "Schöner Wohnen" lässt sich ganz einfach bei 30 Grad in der Waschmaschine reinigen.

Kleine Ursache, große Wirkung. Das beste Beispiel, wie einfach es ist, sich neu in die eigenen vier Wände zu verlieben ohne umzuziehen: Statt gleich ein neues Sofa zu kaufen, kann ein Hingucker-Kissen, ein Sofaüberwurf oder eine farbenfrohe Decke der alteingesessenen Couch neues Leben einhauchen. Probieren Sie es aus, Sie werden staunen! Das Prinzip, frische Sinneseindrücke mit Deko zu stimulieren, gilt natürlich auch für andere heimische Hotspots.

"Schöner Wohnen"-Tagesdecke bei Amazon kaufen (Anzeige)

Boho-Leinenkissen bei Etsy kaufen (Anzeige)

Sofakissen "Sunflower" bei Bettenrid kaufen (Anzeige)

Spieglein, Spieglein an der Wand

Neben dem persönlichen Geschmack bestimmt noch ein Faktor die Auswahl von Deko-Objekten: der Platz, der einem zur Verfügung steht. Eine massive Skulptur erfordert einiges an Raum. In einem engen Flur zum Beispiel würden sperrige Gegenstände das Raumangebot unnötig weiter verkleinern. Um auch hier für individuelle Hingucker zu sorgen, empfiehlt sich daher vertikale Dekoration. Einfacher ausgedrückt: Wandschmuck. Ein Klassiker, der Design und Funktionalität kombiniert, ist ein Spiegel. Angenehmer Nebeneffekt: Ein Spiegel vergrößert den Raum unbewusst - eine äußerst praktische optische Täuschung.

Spiegel in Bilderrahmen-Optik bei Obi kaufen (Anzeige)

Design-Spiegelkreise bei Otto kaufen (Anzeige)

Bilder sagen mehr als Wände

Auch im Wohn- und Schlafzimmer sorgt vertikale Deko für Aufmerksamkeit. Denn bewusst ausgewählte Bilder sagen mehr als kahle Wände. Gemälde, Poster, Wandsticker, Fototapete oder Wandpaneel laden zu Fantasiereisen ein - von der Großstadt-Skyline bis in die unberührte Natur.

Wandsticker mit Strandmotiv bei Obi kaufen (Anzeige)

Fototapete mit Penthouse-Ausblick bei Obi kaufen (Anzeige)

Wandbild "Strandfenster" bei Baur kaufen (Anzeige)

Bilderrahmen in Antik-Optik bei idee kaufen (Anzeige)

Museumsreif?

Ihre schönsten Exponate können Sie in dieser Sammlervitrine präsentieren.

Die Trödelkultshow "Bares für Rares" macht es vor: In so manchem Keller und Dachgeschoss finden sich versteckte Schätze. Mit einem Wandregal oder gar einer Vitrine lassen sich die Fundstücke museumsreif inszenieren. Eine historische Schreibmaschine, ein altes Telefon mit Wählscheibe, Großvaters analoger Fotoapparat, Papas Modelleisenbahn - ob das in den Sperrmüll gehört oder ein Exponat ist, welches in ihrem ganz privaten Museum ausgestellt werden sollte, entscheiden nur Sie selbst!

Wandvitrine bei Amazon kaufen (Anzeige)

Wandregal bei Otto kaufen (Anzeige)

Upgrade in die Luxussuite

Plötzlich ein Zimmer mehr haben, ohne Mieterhöhung? Ein Raumteiler sorgt zumindest optisch für einen zusätzlichen (Frei-)Raum. Statt eines klassischen Paravents bringen Kunstpflanzen oder Holz-Elemente ein bisschen Natur in den Wohnraum.

Raumteiler in Steinoptik bei Otto kaufen (Anzeige)

Raumtrenner in Bambus-Optik bei Galeria kaufen (Anzeige)

Tischlein, deck dich!

Wer es etwas ausgefallener mag, wird sich über das außergewöhnliche Muster dieses Tischläufers freuen.

Das Auge isst mit, so sagt man. Ein modernes Tellerset, eine neue Tischdecke oder ein schicker Tischläufer ergänzen das Essen um einen Augenschmaus. Aber auch außerhalb der Mahlzeiten ist der Wohnzimmer-Tisch prädestiniert als Deko-Hotspot - beispielsweise für Kerzenständer, eine Vase mit frischen Blumen oder Kunstblumen, Tablett oder Schale.

Tellerset bei Rakuten kaufen (Anzeige)

Unifarbenen Tischläufer bei Otto kaufen (Anzeige)

Schmutzabweisenden Tischläufer bei Amazon kaufen (Anzeige)

Vase "Yoko" bei Segmüller kaufen (Anzeige)

Marmorierte Schale bei Butlers kaufen (Anzeige)

Kunstfiguren

Die beiden Elefanten im Kolonialstil verschönern jedes Wohnzimmer.

Zugegeben, ihre große Zeit haben Porzellanfiguren hinter sich. Aber figürliche Deko in moderner Form ist zeitlos angesagt. Ob tierische Mitbewohner, menschliche Figuren oder abstrakte Kunst - Mini-Skulpturen verleihen jedem Raum ein künstlerisches Flair und verraten viel über den Besitzer.

Willow Tree-Figur bei Idealo kaufen (Anzeige)

Elefanten-Figur bei Amazon kaufen (Anzeige)

Modernen Buddha bei Möbel Höffner kaufen (Anzeige)

Ein feuchter Traum

Auch das Badezimmer lässt sich mit minimalem Aufwand upgraden: Die richtige Deko verwandelt das Bad in Ihren privaten Wellness-Tempel. Klassiker sind maritime Motive wie Segelboot, Leuchtturm und Muscheln. Originell: eine Deko-Leiter als Handtuchhalter.

Deko-Leiter bei Butlers kaufen (Anzeige)

Lichterkette mit Muscheln und Seesternen bei Amazon kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

  © 1&1 Mail & Media/teleschau