• Einfach mit heißem Wasser aufgießen, quellen lassen und drei Minuten genießen: "Hans Ranke" ist die gesunde Protein-Mahlzeit
  • Musik nicht einfach nur hören, sondern am ganzen Körper spüren: Die neue "deep.one"-Technik macht's möglich
  • Ein perfektes Geschenk für jeden Vierbeiner-Freund: "Hundemarmelade" macht schon das Frühstück zum tierischen Erlebnis

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Um Provisionen zuordnen zu können, nutzen unsere Partner erforderliche Cookies, die bei Klick auf die Partner-Links gesetzt werden. Die Provisionen haben keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Affiliate-Marketing in der Redaktion funktioniert.

Hans Ranke: für einen gesunden Imbiss

Die Höhle der Löwen, produkte, kaufen, Investoren, Gründer, VOX, DHDL, Hans Ranke
Für eine ausgewogene, schnelle Mahlzeit zwischendurch: das Superfood-Couscous-Fertiggericht von Hans Ranke.

Torsten Schuh aus Siegen will auch unterwegs auf seine geliebten Hülsenfrüchte wie Linsen und Bohnen nicht verzichten, mit denen er sich gesund und eiweißreich ernährt. Seine "Hans Ranke"-Terrinen leitet ihren Firmennamen von dem Märchen "Hans und die Bohnenranke" her. Im Glas lassen sich die gewürzten Couscous-artigen Mischungen mit heißem Wasser aufgießen. Nach nur drei Minuten Quellzeit ist das leckere Essen fertig.

Hans Ranke bei Amazon kaufen (Anzeige)

deep.one: Wenn der Beat den Körper beben lässt

Die von einem jungen Start-up aus München entwickelte "deep.one"-Technologie könnte die Art, wie man Musik hört und genießt, komplett revolutionieren. Eine coole Apparatur verwandelt Klänge in Vibrationen, die man am ganzen Körper spüren kann. Nicht nur Menschen mit Hörbeeinträchtigungen kommen so zu ihrem ganz besonderen Musikgenuss. Auch die Welt der Gamer dürfte begeistert sein. Neugierig geworden?

Mehr über deep.one erfahren (Anzeige)

Stevi & Schnücks Hundemarmelade: Breakfast für Bellos

Zugegeben, was Unternehmerin und Tierfreundin Stevi Page den "Löwen" da servierte, war nicht ganz nach Jedermanns Geschmack. Aber eigentlich sind die originellen Produkte aus der Reihe "Stevi & Schnücks Hundemarmelade" ja auch nicht für Menschen, sondern für deren besten Freunde gedacht. Die Wurst-Mischungen verstehen sich als gesundes "Soulfood" für den Hund, wie die Gründerin beteuert.

Stevi & Schnücks hier entdecken (Anzeige)

Netzbeweis: Erfolgreich gegen Online-Beleidigungen vorgehen

Immer mehr Menschen werden im Internet, vor allem in den sozialen Netzwerken beleidigt oder bedroht. Dem widerlichen Auswüchsen der sogenannten "Hate Speech" im Netz will das österreichische Start-up "Netzbeweis" den Kampf ansagen. Mit einem einfachen Klick, der für Betroffene auch noch kostenlos ist, lässt sich Belegmaterial sichern, das vor Gericht Bestand haben kann.

Alle Details zu Netzbeweis hier (Anzeige)

uready: Flotter Joggen mit dem E-Trike

Beim E-Dreirad "uready" muss sich erst noch zeigen, ob das ein Sportgerät für den Massenmarkt wird. Der Gründer Oguzhan Albayrak möchte Joggern ihr Training verbessern. Wer mit dem schnittigen Trike unterwegs ist, kann Teile des Körpergewichts auf dem Lenker abstützen - und mit dem Fahrzeug auch flott wieder heimfahren.

Hier mehr über uready erfahren (Anzeige)

Rückblick: Shavent - Kampf dem Plastikmüll

Eine Wiederbegegnung gab es in der "Löwenhöhle" mit einem wirklich sympathischen Tochter-Vater-Gründerpaar. Romy Lindenberg und Armin Lutz Seidel sagen mit ihrem edlen Metall-Schwingkopfrasierer "Shavent" der Plastikflut an Wegwerf-Rasierköpfen den Kampf an. Und das dank der Unterstützung von Judith Williams und Nico Rosberg mit großem Erfolg.

Shavent bei Amzon kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Um Provisionen zuordnen zu können, nutzen unsere Partner erforderliche Cookies, die bei Klick auf die Partner-Links gesetzt werden. Die Provisionen haben keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Affiliate-Marketing in der Redaktion funktioniert.


  © 1&1 Mail & Media/teleschau