Marinus Brandl

Redakteur Digitales & Auto

Jahrgang 1979. Studierte Geographie an der Technischen Universität München, im Anschluss Politikwissenschaften an der Hochschule für Politik - ebenfalls in München. Einstieg in den Journalismus beim Studentenradio "afk M94.5", anschließend Volontariat bei "CHIP Online" und freie Mitarbeit für den "Zündfunk" des Bayerischen Rundfunks. Seit 2011 bei der 1&1, seit 2013 als Online-Redakteur für Digitale Welt verantwortlich. In seiner Freizeit beschäftigt er sich neben den aktuellen Digitaltrends vor allem mit PlayStation, Xbox und PC. War kurzzeitig extrem "Magic: the Gathering"-abhängig, vor kurzem der Umstieg auf Star-Wars-Miniaturen. Überzeugt mit obskurem Wissen zu allem, braucht Wissens-Dokus zum Einschlafen - denn man lernt nie aus.

Artikel von Marinus Brandl

Forscher: Gehirne von übergewichtigen Menschen arbeiten anders.

Mehr Schutz, bessere Übersicht: Das kann der neue Mozilla-Browser.

Alle Infos im Überblick: Was hat sich im neuen Mozilla-Browser geändert.

Der Unterschied zwischen der Mindesthaltbarkeit und dem Verbrauchsdatum ist vielen Menschen oft nicht klar.

Schneller, sicherer und schicker: Im neuen Internet Explorer 9 hat sich vieles getan. Mit ein paar Klicks lässt sich die aktuelle Version des Microsoft-Browsers bequem an die eigenen Bedürfnisse anpassen.