Auto-Service

Auto-Service – News, Videos und Bildergalerien rund um die Themen Auto, Straßenverkehr, Gebrauchtwagen, Neuwagen, Grid-Girls, Werkstatt und Tuning

Schickes und Praktisches von Tuner Elia.

Kaum ein Fahrzeugsegment ist so hart umkämpft wie die Kompaktklasse. Seit März 2013 mischt auch der Audi A3 Sportback mit, die fünftürige Version des erfolgreichen Kompakten aus Ingolstadt.

Kaum ein Fahrzeugsegment ist so hart umkämpft wie die Kompaktklasse. Seit März 2013 mischt auch der Audi A3 Sportback mit, die fünftürige Version des erfolgreichen Kompakten aus Ingolstadt.

Seite Ende 2012 ist der Audi A3 Sportback auf dem Markt. Die geräumigere Variante des zunächst als Dreitürer erhältlichen Kompaktmodells gilt als Star in dem vom VW Golf dominierten Segment.

Jedes Jahr bekommt die Gewinnerin des Miss Tuning-Wettbewerbs der Tuning World Bodenssee ein Fotoshooting geschenkt. Das Ergebnis gibt es in dem sexy Miss Tuning-Kalender zu sehen. In der Bildergalerie zeigen wir die fünf Titelmotive der vergangenen fünf Jahre.

Jedes Jahr bekommt die gewählte Miss Tuning der Tuning World Bodensee als Preis ein Fotoshooting für einen Kalender geschenkt. Für den Miss Tuning Kalender 2014 ließ sich die blonde Schönheit Leonie Hagmeyer-Reyinger in Ungarn ablichten.

Jedes Jahr bekommt die gewählte Miss Tuning der Tuning World Bodensee als Preis ein Fotoshooting für einen Kalender geschenkt. Für den Miss Tuning Kalender 2014 ließ sich die blonde Schönheit Leonie Hagmeyer-Reyinger in Ungarn ablichten.

Ferrari hat sich seinen Edelsportwagen 458 Italia vorgeknöpft und zum kompromisslosen Ferrari 458 Speciale mutieren lassen. Der modifizierte Italiener rast dank dem stärkstem V8-Motor der Welt in nur drei Sekunden auf Tempo 100.

Ferrari hat sich seinen Edelsportwagen 458 Italia vorgeknöpft und zum kompromisslosen Ferrari 458 Speciale mutieren lassen. Der modifizierte Italiener rast dank dem stärkstem V8-Motor der Welt in nur drei Sekunden auf Tempo 100.

Wer mit der Leistung seines Autos unzufrieden ist, der zieht nicht selten ein Motortuning in Betracht. Chiptuning ist heutzutage eine der am häufigsten praktizierten Möglichkeiten, eine Leistungssteigerung beim Auto zu erzielen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Chiptuning funktioniert, welches Potenzial, aber auch welche Risiken es bietet.

Kopfstütze, Rückenlehne, Sitzfläche – viele Teile lassen sich separat am Autositz einstellen. Die Sitzposition im Auto entscheidet, wie gut Sie während der Fahrt sehen, wie schnell Sie reagieren können und wie entspannt Sie am Ziel ankommen. Hier lesen Sie, wie Sie den Fahrersitz richtig einstellen.

Von Frühjahr bis Herbst sind Marder sehr aktiv – die Gefahr von Marderbissen am Auto ist in dieser Zeit entsprechend hoch. Jedes Jahr verursachen die possierlichen Nager rund 15.000 Pannen. In welche Fahrzeugteile sie am häufigsten beißen und wie Sie Ihr Auto vor Mardern schützen können, erfahren Sie hier.

Besonders im Winter machen Witterung und Nässe der Autobatterie zu schaffen, und speziell die Kälte wirkt sich negativ auf den Stromspeicher aus. Doch auch wenn über Nacht das Licht brennt oder das Radio aus Versehen läuft und ungewollt Strom zieht, ist es schnell passiert: Der Motor startet nicht, denn die Batterie ist leer – und das Auto benötigt Starthilfe. Wie Sie Ihren Wagen dann wieder in Schwung bringen, erfahren Sie hier.

Der Wunsch nach mehr Leistung ist nicht nur auf die Tuner-Szene beschränkt - die Leistungssteigerung beim Auto ist längst auch beim Otto-Normalverbraucher beliebt geworden. Die unterschiedlichen Tuning-Möglichkeiten basieren auf unterschiedlichen Prinzipien, sind unterschiedlich effektiv und kosten unterschiedlich viel Geld. Hier finden Sie einen Überblick.

Wenn Sie Besitzer eines älteren Dieselmodells sind, kann es vorkommen, dass Sie hin und wieder die Verteiler-Einspritzpumpe einstellen müssen. Insbesondere bei Fahrzeugen mit hoher Laufleistung kann das der Fall sein. Lesen Sie im Folgenden, wie Sie dabei vorgehen und worauf Sie achten sollten.

Meist ist sie einfach nur da und leistet treu ihren Dienst – doch ist die Batterie auch eine der Hauptursachen für Autopannen. Nicht nur im Winter sollten Sie sich deshalb um die Pflege Ihrer Autobatterie kümmern, denn es ist äußerst ärgerlich, wenn das Fahrzeug nicht mehr anspringt und man auf Starthilfe angewiesen ist. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, Probleme zu vermeiden und die Lebensdauer Ihrer Autobatterie zu verlängern.

Wie viele andere Bauteile am Auto auch unterliegen die Wischerblätter einem gewissen Verschleiß. Hier lesen Sie in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie die Scheibenwischer erneuern, wenn diese die Front- und Heckscheibe Ihres Wagens nicht mehr zuverlässig reinigen.

Alufelgen sind zwar schöner als Stahlfelgen oder Radkappen, allerdings auch deutlich empfindlicher. Deshalb sollten Sie Ihre Alufelgen pflegen – und zwar regelmäßig. Hier finden Sie hilfreiche Tipps, wie Sie Schmutz und Kratzer entfernen. Außerdem erfahren Sie, bei welchen Schäden Sie lieber eine Werkstatt aufsuchen sollten.

Wischerblätter unterliegen wie viele Bauteile am Auto einem gewissen Verschleiß. Wie Sie Scheibenwischer austauschen, wenn sie die Scheiben nicht mehr zuverlässig reinigen, lesen Sie hier in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Wenn Auto-Scheinwerfer beschlagen, kann das unterschiedliche Ursachen haben. Nicht immer deutet Kondenswasser im Scheinwerfer auf einen Schaden am Leuchtsystem hin. Lesen Sie hier, wie es dazu kommen kann, dass sich Wasser im Scheinwerfer sammelt – und was Sie dagegen tun können.

Mit der Zeit wird jeder Autolack etwas stumpf - einige bleichen sogar aus. Deshalb wollen viele Fahrzeugbesitzer ihr Auto polieren, wissen aber nicht, wie das funktioniert. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie einen Überblick über benötigte Utensilien und entstehende Kosten.

Damit der Lack des Autos strahlt, sollten Sie Ihr Fahrzeug regelmäßig polieren. Wenn Sie im Anschluss noch Ihr Auto wachsen, bleibt der Glanz der Politur länger erhalten: Das Wachs versiegelt den Lack, lässt Wasser abperlen und schützt damit auch vor Verschmutzungen und Kratzern.

Wie das Autofahren bei Schnee und Eis kann auch das Autofahren bei Hitze besondere Anforderungen an den Fahrer stellen. Welche Vorschriften Sie im Sommer beachten sollten und mit welchen Tipps Sie dafür sorgen können, dass sommerliche Autofahrten für Fahrer und Insassen nicht zur Qual werden, erfahren Sie hier.

Eine Autobatterie hat in der Regel Schwerstarbeit zu leisten, ihre Lebensdauer ist daher begrenzt. Wenn Sie Ihre Autobatterie selber wechseln möchten, kommt es zum einen darauf an, das passende Produkt zu kaufen. Zum anderen muss die neue Batterie korrekt eingebaut werden. Mit der folgenden Anleitung gelingt dies ganz einfach.

Land Rover schickt seinen neuen Range Rover Evoque zur IAA 2013. Das Facelift-Modell verfügt vor allem über technische Neuerungen. Optisch hat sich hingegen nur wenig getan.

Volkswagen stößt mit seinem neuen VW Golf 7 R in ungeahnte Leistungssphären vor: Der auf Sport getrimmte Kompaktwagen bringt satte 300 PS auf den Asphalt und sprintet in 4,9 Sekunden auf Tempo 100. Damit ist die R-Version der stärkste und schnellste Serien-Golf, der bisher gebaut wurde.

Volkswagen stößt mit seinem neuen VW Golf 7 R in ungeahnte Leistungssphären vor: Der auf Sport getrimmte Kompaktwagen bringt satte 300 PS auf den Asphalt und sprintet in 4,9 Sekunden auf Tempo 100. Damit ist die R-Version der stärkste und schnellste Serien-Golf, der bisher gebaut wurde.

Audi lässt zur Feier von 500.000 gebauten Audi TT-Modellen die extrem limitierte Sonderversion Audi TTS Competition als Coupé und Roadster zum Händler rollen.

Die Tuning-Schmiede Carlsson hat sich die Mercedes B-Klasse vorgeknöpft und dem etwas spießigen Kompaktvan eine Verjüngungskur verpasst. Das Tuning-Paket für den Schwaben umfasst eine Leistungssteigerung und eine aufgehübschte Optik. Zu sehen ist die aufgepeppte B-Klasse auf der IAA 2013.

Am Mittwoch (7. August) wurde das erste Tesla Model S in Europa ausgeliefert. Das Premierenmodell, ein Exemplar der "Signature-Edition" mit roter Karosserie und 85 kWh speichernder Batterie, ging nach Oslo in Norwegen.

Am Mittwoch (7. August) wurde das erste Tesla Model S in Europa ausgeliefert. Das Premierenmodell, ein Exemplar der "Signature-Edition" mit roter Karosserie und 85 kWh speichernder Batterie, ging nach Oslo in Norwegen.

Die Elektromobilität nimmt auch in Deutschland zu. Eine Studie hat ergeben, dass Anfang 2013 bereits 16.000 elektrisch betriebene Fahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs waren.

Anfang 2014 bringt Honda eine neue Karosserievariante seines Kompaktwagens auf den Markt. Der Honda Civic Tourer soll in Europa vor allem dem VW Golf Variant das Leben schwer machen. Dafür wartet die erste Kombi-Version des Civic seit zwölf Jahren mit einem größeren Laderaum auf.

Der sparsame Audi A3 ultra ist ab sofort zu Preisen ab 25.200 Euro bestellbar. Damit ist der Selbstzünder das aktuell günstigste Modell des Ingolstädter Herstellers – und das derzeit verbrauchsärmste. Die Zusatzbezeichnung "ultra" soll eine neue Epoche einläuten und steht für diese neue Sparsamkeit.

Anfang 2014 bringt Honda eine neue Karosserievariante seines Kompaktwagens auf den Markt. Der Honda Civic Tourer soll in Europa vor allem dem VW Golf Variant das Leben schwer machen. Dafür wartet die erste Kombi-Version des Civic seit zwölf Jahren mit einem größeren Laderaum auf.

Die US-Tuning-Schmiede Galpin Auto Sports hat in Pebble Beach seinen brachialen Über-Sportwagen Galpin Ford GTR1 vorgestellt. Das auf einem Ford GT basierende Leistungsmonster rast dank 1.024 PS bis auf Tempo 362.

Bislang führt Nissans Luxusmarke Infiniti nur höher positionierte Mittelklassewagen und SUVs im Modellprogramm. Mit dem Infiniti Q30 Concept gibt der Hersteller nun jedoch einen Ausblick auf einen möglichen Kompaktwagen, der die Modellpalette der Edelmarke künftig nach unten hin abrunden könnte.

Das Designstudio von Audi hat für den Hollywood-Blockbuster "Ender's Game" den futuristischen Sportwagen Audi fleet shuttle quattro entworfen. Im Kino zu sehen, ist der Ingolstädter ab dem 24. Oktober.

Honda hat sich für seinen neuen Honda Civic Type R hohe Ziele gesteckt: Der Kompaktsportwagen soll 2014 als schnellster frontgetriebener Wagen in die Geschichtsbücher der Nordschleife eingehen. Die Tests laufen bereits auf Hochtouren.

Wenn die IAA 2013 vom 12. bis zum 22. September ihre Türen öffnet, dann sind deutsche Hersteller wie Opel, VW, BMW oder Mercedes wieder mit zahlreichen Neuheiten vor Ort. Der Rüsselsheimer Autobauer Opel präsentiert neben überarbeiteten Modellen und neuen Motoren auch eine spannende Studie eines neuen Monza.

Wenn die IAA 2013 vom 12. bis zum 22. September ihre Türen öffnet, dann sind deutsche Hersteller wie Opel, VW, BMW oder Mercedes wieder mit zahlreichen Neuheiten vor Ort. Der Rüsselsheimer Autobauer Opel präsentiert neben überarbeiteten Modellen und neuen Motoren auch eine spannende Studie eines neuen Monza.

Skoda bietet seinen Skoda Yeti künftig in zwei Ausführungen an. Wer es rabiater mag, kann in einer Offroad-Variante Platz nehmen. Für Stadtmenschen gibt es eine schickere City-Version.

Die neue Mercedes S-Klasse, die werksgetunte AMG-Variante der Oberklasse und das Kompakt-SUV GLA - Besucher der IAA 2013 (12. bis 22. September) erwartet am Mercedes-Stand ein geballtes Feuerwerk an Luxus und Leistung.

Die neue Mercedes S-Klasse, die werksgetunte AMG-Variante der Oberklasse und das Kompakt-SUV GLA - Besucher der IAA 2013 (12. bis 22. September) erwartet am Mercedes-Stand ein geballtes Feuerwerk an Luxus und Leistung.

VW stellt auf der IAA 2013 in Frankfurt gleich drei neue Golf-Modelle vor - darunter der stärkste und schnellste Golf aller Zeiten. Außerdem auf der Messe zu sehen: eine elektrische Version des VW Up.

Schluss mit lustig: Volkswagen lässt alsbald seinen Kompaktsportwagen VW Golf 7 R von der Leine. Premiere feiert der neue Über-Golf auf der IAA 2013 in Frankfurt im September. Im Vorfeld hat VW jetzt hat ein erstes Teaser-Bild vom Modell veröffentlicht.

Cadillac stellt mit der Studie Cadillac Elmiraj Concept ein elegant designtes Coupé vor, dass Lust auf mehr macht. Im September ist der schicke Ami-Schlitten auf der IAA 2013 in Frankfurt zu bestaunen.

Schluss mit lustig: Volkswagen lässt alsbald seinen Kompaktsportwagen VW Golf 7 R von der Leine. Premiere feiert der neue Über-Golf auf der IAA 2013 in Frankfurt im September. Im Vorfeld hat VW jetzt hat ein erstes Teaser-Bild vom Modell veröffentlicht.

Was ist das denn? Ein Schneepflug oder ein Golf-Caddy? Nein, das ist der Twizy Renault Sport F1. Genau, das ist die aufgemotzte Elektro-Büchse, die hin und wieder im Stadtverkehr auftaucht.

Der Wechsel von Winter- auf Sommerreifen oder umgekehrt steht in der Regel in der Osterzeit und im Oktober an. Wer die Werkstattkosten scheut, macht sich einfach selbst ans Werk. Einen Autoreifen zu wechseln ist nämlich gar nicht so schwer.