Auto

Neuzulassungen 2018: Das sind die beliebtesten SUVs zum Jahresbeginn

Kommentare22

Der Trend zum SUV scheint unaufhaltsam. Im vergangenen Jahr das Boom-Segment schlechthin, geht der Run auf die Alleskönner in diesem Jahr weiter. Das sind die beliebtesten SUVs im Januar 2018. © 1&1 Mail & Media / CF

Der Trend zum SUV scheint unaufhaltsam. Im vergangenen Jahr das Boom-Segment schlechthin, geht der Run auf die Alleskönner in diesem Jahr weiter. Auf Platz 15 der beliebtesten SUVs im Januar 2018 landet der Seat Ateca mit 1.467 Neuzulassungen.
Knapp davor landet der Dacia Duster auf dem 14. Rang. Das günstigste vollwertige SUV am Markt kommt auf 1.588 Neuzulassungen.
Einen guten Jahresstart erwischte auch der Opel Crossland X mit 1.629 Neuzulassungen im Januar 2018.
Genauso erfolgreich legt auch der kompakte Audi Q2 los. 1.695 Neuzulassungen gehen auf das Konto des Trendsetters aus Ingolstadt.
Der große Bruder Audi Q5 kommt im ersten Monat des Jahres sogar auf 1.731 Neuzulassungen.
Längst eine feste Größe in den Bestenlisten ist auch der Skoda Kodiaq. Das geräumige SUV zählt 1.737 neue Einheiten.
Noch etwas erfolgreicher ist der Hyundai Tucson unterwegs. Das elegante SUV kommt im Januar 2018 bereits auf 1.761 Neuzulassungen.
Auch der Renault Captur startet direkt weiter durch. Mit 1.832 Neuzulassungen ist das französische SUV weiter auf Erfolgskurs.
Gleiches gilt für den Mazda CX-5, der schon jetzt auf 2.175 Neuzulassungen kommt.
Aus einer solchen Liste nicht mehr wegzudenken ist auch der Nissan Qashqai. Der Bestseller startet im Januar 2018 mit 2.260 Neuzulassungen.
Einen richtig guten Start hat auch der Opel Mokka X erwischt. 2.341 Neuzulassungen bringen Platz fünf.
Ein Lifestyle-SUV vom Feinsten ist der BMW X1. Das Konzept scheint anzukommen - allein im Januar 2018 kommt das kleinste SUV der Münchner auf 2.475 Neuzulassungen.
Den Platz auf dem Treppchen scheint der Ford Kuga gebucht zu haben. Zu Beginn des Jahres startet er mit 3.394 Neuzulassungen.
Immer vorne mit dabei ist auch der Mercedes-Benz GLK/GLC. 4.179 Neuzulassungen bedeuten im Januar Platz zwei in diesem Segment.
Neue Themen
Top Themen