Heftige Verfolgungsjagd: Flucht mit 230 km/h

Kommentare25

Ein Raser wird von der US-Polizei in Georgia verfolgt, aber will nicht anhalten. Mit 230 km/h flieht der 49-Jährige vor den Streifenwagen, weicht Fallen aus - und landet am Ende im Krankenhaus. © Zoomin