Datenschutz bei netID
Datenschutz bei netID Datenschutz bei netID

Datenschutz bei netID Ihr Login-Standard!

Mit netID geht´s einfach schneller!

Nur noch ein Login im Internet. Ganz einfach, bequem und sicher.

Viele Passwörter für viele Shops und viele Angebote im Internet? Schnee von gestern! Mit netID können Sie sich nämlich bei allen netID Partnern mit denselben Zugangsdaten einloggen, ohne dass Sie sich mehrere Passwörter oder neue, komplizierte Nutzernamen merken müssen. Ob Shopping, Entertainment, Nachrichtenportal oder Paketdienst: Sie verwenden zum Anmelden einfach immer Ihren GMX Login (wie für Ihr E-Mail-Postfach auch) – fertig...

Bei diesem europäischen Login-Standard ist natürlich eine der Grundvoraussetzungen, dass Ihre Daten sicher und geschützt bleiben. GMX ist ein anerkannter netID Account Anbieter, der für die datenschutzkonforme Verwaltung Ihrer personenbezogenen Angaben sorgt. Sie möchten mehr darüber wissen? Gerne!

Welche Daten wir verarbeiten – und warum…

Datenschutz bei netID
Welche Angaben erheben wir genau?

Um Ihnen netID bei GMX bereitzustellen, erfassen wir

  • Bestandsdaten
  • Nutzungsdaten

Wie gewohnt unterliegen Ihre Daten bei GMX – und somit auch bei Ihrer netID – strengen Datenschutzbestimmungen.

Möchten Sie mehr dazu wissen? Dann schauen Sie unten einmal unter "Herkunft der Daten" nach – dort erklären wir genauer, was diese Kategorien bedeuten und woher die erfassten Angaben kommen.

Warum wir diese Daten verarbeiten?

Ganz einfach: Gemeinsam mit unseren Partnern und der European netID Foundation (Stiftung) bieten wir Ihnen einen sicheren, transparenten und datenschutzkonformen Universal-Login an. Sämtliche Verarbeitungen Ihrer Daten erfolgen hierbei ausschließlich zum Zwecke der Vertragserfüllung – und selbstverständlich nur mit Ihrer Zustimmung! Somit behalten Sie die komplette Datensouveränität.

Außerdem verwenden wir unter Einhaltung der gesetzlichen Richtlinien pseudonymisierte Daten im Sinne der Produktverbesserung. Die Daten, die wir hierbei verarbeiten, helfen uns beispielsweise, Ihnen ein angenehmes und intuitives Nutzererlebnis zu bereiten. Daten, die in diesem Zusammenhang erfasst werden, sind in den Datenbanken verschlüsselt, sodass sie keiner Person mehr zugeordnet werden können.

Verantwortungsvoller Umgang

Transparenz in jedem Punkt

Informationen zur Herkunft Ihrer Daten

Ihre Bestandsdaten haben Sie uns bei Ihrer Registrierung mitgeteilt. Bestandsdaten sind z. B. Ihr Name, Ihr Geburtsdatum oder Ihre Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land). Entweder lagen uns diese Angaben durch Ihre bisherige Nutzung eines GMX E-Mail-Accounts bereits vor – oder Sie haben sich bei einem netID Partner eingeloggt, Ihre Daten dort überarbeitet und uns als Ihren netID Account Anbieter somit ebenfalls beauftragt, diese Daten für Sie zu speichern.

Unter Nutzungsdaten versteht man alle Informationen, die bei der Verwendung eines Dienstes entstehen und die auf den Umfang der Nutzung des Produktes schließen lassen. Sofern diese Daten nicht zu Abrechnungszwecken erforderlich sind, werden sie entsprechend der gesetzlichen Regelung nach Ende der Nutzung wieder gelöscht.

Zustimmung zur Datenverarbeitung widerrufen

Die Zustimmungen, die Sie uns im Rahmen Ihrer netID Nutzung erteilen, können Sie natürlich auch jederzeit bearbeiten und widerrufen: Im Bereich "GMX Mein Account" haben Sie Zugriff auf Ihr sogenanntes netID Privacy Center und können dort Ihre Daten und Einstellungen zentral verwalten und bearbeiten.

Speichern personenbezogener Daten

Wir speichern personenbezogene Informationen so lange, wie es im Hinblick auf den Zweck, für den sie erfasst wurden, erforderlich ist. Im Regelfall löschen wir personenbezogene Informationen innerhalb von 30 Tagen nach einer wirksamen Kündigung, sofern nicht vertragliche und/oder gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung verlangen oder erlauben.

Information zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden der European netID Foundation, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur mitgeteilt.

Wenn Sie das Angebot eines netID Partners aus dem netID Netzwerk nutzen wollen, ist unter Umständen eine Datenweitergabe notwendig, denn: Ihr netID Login funktioniert nur so bequem, weil wir als Ihr netID Account Anbieter – auf Ihren Wunsch und Ihre Beauftragung hin – die Daten für Sie übermitteln und Sie dies nicht selbst übernehmen müssen! Sollte eine Datenweitergabe notwendig sein, informieren wir Sie immer darüber und bitten um Ihre ausdrückliche Zustimmung – so haben Sie stets selbst in der Hand, wer Ihre Daten bekommt.

Alle netID Account Anbieter haben ihren Sitz in Deutschland oder im EU-Ausland. Bitte beachten Sie bei der netID Nutzung der Angebote eines netID Partners immer zusätzlich die Datenschutzerklärung des entsprechenden Angebotes.

WICHTIG: Ihr GMX Passwort wird nie an einen anderen netID Partner innerhalb des Netzwerks weitergeleitet. Zudem speichern wir Ihre Daten aus­schließlich am Standort Deutschland, nach strengem deutschen Daten­schutz in professionell ge­schützten Hochleistungs­rechenzentren.

Hier geht es zu den GMX Datenschutzhinweisen