Zur mobilen Ansicht wechseln

Kino & DVD

Wenn der Regen kommt: Russell Crowe beordert als Noah seine Familie auf die Arche.

Darren Aronofskys Epos kostete 130 Millionen Dollar - und das sieht man ihm an: "Noah" (2014) ist ein gewaltiges Spektakel, in dem leise Töne keine Chance haben. >

Will Caster (Johnny Depp) ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz.

Will Caster (Johnny Depp), Erforscher künstlicher Intelligenz, ist außer sich. Zumindest sein Geist ist außerhalb seines Körpers - denn den ließ er auf einen Supercomputer übertragen. >

Ankunft im Behinderten-Heim in Tel Aviv. Die Begegnung zwischen zwischen Hanna (Karoline Schuch) und

"Was mit Juden kommt immer gut, behinderte Juden zählen doppelt", sagt Hanna (Karoline Schuch) am Beginn der wunderbaren, sensiblen Komödie "Hannas Reise" (2013). >

Zwischen all der Auflehnung gegen das System bleibt Beatrice (Shailene Woodley) und Four (Theo James

Jugendbücher ins Kino zu transferieren liegt in der Filmbranche mächtig im Trend. >

Jethro-Tull-Mastermind Ian Anderson führt mit seiner Band auf "Live In Iceland" sowohl den 1972 ersc

Zunächst einmal: Ja, "Live In Iceland" klingt exotisch. Reykjavik befindet sich auf der Rangliste der beliebtesten Konzertmetropolen sicher nicht unter den ersten Plätzen. >

Romain Faubert (Dany Boon) hat immer eine eigene Diagnose.

Letzter Ausweg: Schocktherapie. Der Hypochonder Romain Faubert (Dany Boon) wird von seinem Arzt und Kumpel Dr. Dimitri Zvenka (Kad Merad) in ein Krankenlager für Flüchtlinge geschickt. >

Doku - Drama - Dokudrama: Hans Pospiech (Gerhard Polt, rechts) dreht einen Film über den "Privatmens

"Magst Du wirklich einen Film über Hitler drehen?" - "Nein, ich nicht. Aber wir!", rumpelt Hans Pospiech (Gerhard Polt), Amateurfilmer und großer Cineast, seinen Neffen Alfons (Maximilian Brückner) an. >

Für die Freiheit, gegen Rom: Liam McIntyre spielt den Titelhelden der in Neuseeland gedrehten Action

Machtbesessene Intriganten, aufwendig inszenierte Action, ausufernde Sex-Orgien und hektoliterweise Kunstblut - das ist "Spartacus", der US-Serienhit über den berühmten Krieger. >

Explosive Horrorschau: Auf seinem ersten Konzertfilm "The Zombie Horror Picture Show" greift Rob Zom

Dass ein Auftritt von Rob Zombie weit mehr als "nur" ein Konzert ist, dürfte sich herumgesprochen haben. >

Mit seiner Art macht sich Ian (Edward Hogg) nicht nur Freunde.

Ein selbstbestimmt lebender Blinder braucht nur dann einen Stock, wenn er ein krankes Bein hat, findet Ian. >

Lange will Leas Mutter (Lena Stolze, links) nichts vom Sterben ihrer Tochter wissen.

Lea (Liv Lisa Fries) ist erst 22 Jahre alt und an der Lungenkrankheit Mukoviszidose erkrankt. >

Captain America (Chris Evans) und Black Widow (Scarlett Johansson) gönnen sich zwischen zwei Schlach

Eigentlich wollte sich Steve Rogers, wie Captain America (Chris Evans) mit bürgerlichem Namen heißt, in Ruhe an das Jahr 2014 gewöhnen. >

Ohne Saitenmagier Syd Barrett kein Pink Floyd: Die BBC-Doku "The Pink Floyd & Syd Barrett Story" wür

Obwohl er ziemlich nachhaltig mit der Bandgeschichte von Pink Floyd verflochten ist, wird Syd Barretts Einfluss auf die britische Band oft unterschätzt. >

Gemeinsam mit ihrem mexikanischen Kollegen Marcelo Ruiz (Démian Bichir) macht die Ermittlerin Sonya

Gefühlskalt, wunderlich, sozial gehemmt: Sie ist schon eine besondere Frau, diese Sonya Cross. >

Alison (Colleen Dengel und Suzanne Dengel), Teddy (Logan Miller, Mitte) und Angad (Rohan Kymal) bewu

Das hatte sich David (Rhys Wakefield) anders vorgestellt: Kurz vor der großen College-Party bei einem Kumpel verkracht er sich mit seiner Freundin Jill (Ashley Hinshaw). >

Gauthier (Lambert Wilson, links) und Serge (Fabrice Luchini) haben manchmal unterschiedliche Vorstel

In Molières "Menschenfeind" einen der männlichen Protagonisten darstellen? >

Die "Hooligan Factory" prügelt sich durchs Land. Von links: Weasel (Josef Altin), Trumpet (Morgan Wa

Danny (Jason Maza) hat nur ein Ziel: wie sein Vater zu werden. Der alte Herr (Ronnie Fox) war ein gefürchteter Hooligan, sitzt aber wegen diverser Vergehen im Knast. >

Die Astronautin Kim (Olivia Williams) ist nach sechs Monaten erfolgloser Mission genervt.

Die Marsexpedition scheint erfolglos: In sechs Monaten Forschung auf dem Roten Planeten entdeckte die achtköpfige Crew kein Leben. >

Man muss schon mehrfach hinsehen, um zu erkennen, wer hier das Biest sein soll: Jay Ryan fällt zwar

Man muss mit den Film- und Serienmonstern unserer Tage fast schon Mitleid haben: Durften sie früher noch ihre Natur ausleben, angsteinflößend, böse und grässlich sein, werden sie seit einigen Jahren immer wieder in die Rolle des Helden gezwängt - Schönheitskur inklusive. >

Filip Peeters spielt Inspektor Gerardi - ein hartnäckiger Schnüffler, der sich durch nichts und niem

Inspektor Gerardi (Filip Peeters) muss sich schon wundern: Da werden die größten Köpfe aus Politik, Industrie und Wirtschaft bestohlen, und niemand unternimmt etwas. >

Jewel präsentiert ihrem Vater Eduardo den Nachwuchs.

Von den Fans war eine Fortsetzung des bunten Musical-Abenteuers "Rio" sehnlich erwartet worden. >

Zum Anheizen und Vorglühen: Kurz vor der 25. Auflage des "Wacken Open Air" gibt es die Highlights de

Bevor Anfang August das beliebteste Metal-Festival der Welt, das "Wacken Open Air", 2014 zum 25. Mal über die Bühne gehen wird, kann man sich das letztjährige Spektakel wieder als Silberscheibe ins Wohnzimmer holen. >

Sonnenbrillen am See: ZZ Top bescherten dem "Montreux Jazz"-Festival 2013 ein besonderes Konzert.

"ZZ Top bedeutet, eine gute Zeit zu haben", soll der im Januar 2013 verstorbene Gründer des "Montreux Jazz"-Festivals, Claude Nobs, gesagt haben. >

Rose (Zoey Deutch, links) und Lissa (Lucy Fry) können kaum glauben, dass der Rabe von den Toten aufe

Rose (Zoey Deutch) und Lissa (Lucy Fry) sind nicht nur beste Freundinnen, sondern seit einem schweren Autounfall auch durch ein geheimnisvolles Band verbunden. >

Sarah Polley will herausfinden, was ihre Mutter für ein Mensch war und erfährt, wer sie selbst eigen

Sarah Polley, die oscarnominierte und in ihrem Heimatland Kanada wie eine Heilige verehrte Filmemacherin, will ihrer Herkunft auf den Grund gehen. >

Die Mutter des Hauses: Jenny Schily steht im Mittelpunkt des Geschehens, auch wenn eigentlich nichts

Kommen und Gehen, Tun und Lassen, ganz normale Kettenreaktionen. So lässt sich der Inhalt von Ramon Zürchers Kinodebüt "Das merkwürdige Kätzchen" (2013) zusammenfassen. >

Sein Weg führt nach Norden: Nachdem er die Polizei von Oslo bei einer Parade blamierte, wird Salmand

Der Stümper-Cop Salmander (Zahid Ali) wird von Oslo nach Hellfjord strafversetzt, nachdem er sein krankes Dienstpferd erschossen, mit einer Tuba erschlagen und überfahren hat. >

Bill Marks (Liam Neeson) wird vom Bodenpersonal verdächtigt, selbst der Entführer zu sein - und bald

Ein Sky Marshal aus dem Bilderbuch ist Bill Marks (Liam Neeson) sicher nicht: Vor seinem Transatlantikflug, bei dem er für Sicherheit sorgen soll, führt er sich erst einmal einen mit der Zahnbürste umgerührten Brandy zu Gemüte. >

Er steht ganz am Anfang einer langen Reihe von Filmvampiren: Graf Orlok, gespielt von Max Schreck.

Es wäre ein kaum in Worte zu fassender Verlust gewesen: Nach einem Urheberrechtsstreit sollte "Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens" (1922) eigentlich vernichtet werden. >

Gründete Ministry 1980: Frontmann Al Jourgensen.

Al Jourgensen beschwert sich. "Ich hasse diesen Job", teilt der Ministry-Frontmann der Kamera mit, als er in den Garderobenbereich geführt wird. >

Sind an der Ostsee für kurze Zeit wieder glücklich vereint wie in ihren Kindertagen: Die drei Schwes

Wer am Ende dieses Films kein Taschentuch braucht, der weiß womöglich nicht, wie atemberaubend schön das Leben sein kann. >

Cros (Jean Rochefort) will sein Meisterwerk vollenden.

Marc Cros (Jean Rochefort) ist ein Bildhauer in reifem Alter. Ein großes Werk möchte er aber noch schaffen - doch es fehlt ihm die Inspiration. >

"A Sunday Night Above The Rain" wurde bei einem Marillion-Festival in den Niederlanden aufgezeichnet

Marillion lassen ihre Fans nicht im Regen stehen. Seit 2002 veranstalten die Progressive-Rocker in regelmäßigen Abständen ein Festival, zu welchem sich treue Anhänger aus aller Herren Länder einfinden. >

Raymond (Goran Visnjic, Mitte) wurde wegen Mordes verhaftet - daran erinnern kann er sich jedoch nic

Fair ist das nicht: Raymond Saxx Jr. (Goran Visnjic) erwacht nach einer drogenreichen Nacht in einer Gefängniszelle - im Trakt K-11. >

Frank (Steven Van Zandt) betreibt in Lillehammer seine Bar - im Hintergrund regelt er aber meist noc

Elch-Unfälle, Stricknadelmorde und Skater-Pfarrer: Was dem Ex-Mafiosi Frank (Steven Van Zandt) in dem norwegischen Städtchen Lillehammer unterkommt, ist alles andere als gewöhnlich. >

Steve Hackett steht für die Prog-Jahre von Genesis.

Es ist altehrwürdige Musik in einem altehrwürdigen Gebäude: "Welcome to the Last Night Of The Progs" witzelt Steve Hackett. >

Elton Johns Show in Las Vegas ist fabelhaft. Die DVD vermittelt das auf eine gebührende Art und Weis

Seit fast drei Jahren präsentiert Elton John im Caesars Palace zu Las Vegas nun schon sein überaus erfolgreiches Programm "The Million Dollar Piano". >

Aidan Black (David Sutcliffe) ist zwar ein hervorragender Polizist, hat jedoch selbst mit seinen Ner

Um einen Mord aufzuklären, bedarf es vor allem eines scharfen Geistes und kühler Logik. >

"Was wir brauchen, sind keine tiefenpsychologisch wertvollen Beschäftigungen": Degenhard (Joachim Fu

Analytische Gesprächsrunden, Malkurse, Yoga ... Als irgendwann auch noch püriertes Essen auf den Tisch kommt, ist das Maß voll. Die Rentner gehen auf die Barrikaden. >

Die verträumte Kunststudentin Martine (Olivia Thirlby) bringt ihre Gastfamilie mächtig durcheinander

Eine Familie lädt eine hübsche, junge Künstlerin ein, vorübergehend bei sich zu wohnen - kann das gutgehen? >

Services
Partnerangebote
iPad Air

Nehmen Sie an unseren Quizzen teil und gewinnen Sie ganz nebenbei. >

Platten der Woche
Chorus Grant - Space

Die besten Musik-Neuerscheinungen!

Beantworten Sie einige Fragen zu unserer Webseite. Ihre Meinung ist uns wichtig! >

VIP_Daily_1295_BrangelinaVideo

Das luxuriöse Chateau haben die beiden für 60 Millionen gekauft. >

top.de

Die Austin zeigt uns auf Barbados mal wieder ihre drallen Kurven. >

Besucher beim Rock'n'Heim

Darum ist dieses Open Air gerade richtig für Festival-Frischlinge. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland
GMX International GMX Österreich | GMX Schweiz | GMX France