Zur mobilen Ansicht wechseln

06.02.2013, 11:42 Uhr

Liebes-Aus bei GZSZ-Traumpaar

(jwo) – In der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" sind Sila Sahin und Jörg Schlönvoigt das Traumpaar schlechthin, und auch privat führten die beiden Jungschauspieler eine strahlende Beziehung – doch nun ist es mit der Liebe im realen Leben aus.

"Wir haben unsere Beziehung im Guten beendet und lassen durch vorübergehende Distanz neue Nähe entstehen", erklärte Schlönvoigt gegenüber "Bild.de". Hinter den Kulissen soll es nach Informationen von Freunden schon länger gekriselt haben.

In der Serie bleiben die beiden vorerst weiterhin ein Paar. Ob die Trennung auch ins Drehbuch geschrieben wird und ihre Rollen Philip Höfer und Ayla Özgül künftig getrennte Wege gehen, steht noch nicht fest.

Alle News vom: 6. Februar 2013 Zur Übersicht: TV
iPad Air

Nehmen Sie an unseren Quizzen teil und gewinnen Sie ganz nebenbei. >

top.de

Der Krimi kommt ernst und düster aus der Sommerpause zurück. >

Ricarda und Thomas haben sich offenbar wieder getrennt.

Erstes "Adam sucht Eva"-Paar hat sich schon wieder getrennt. >

Branimir Hrgota

Borussia-Fans guckten bei der Fußball-Übertragung in die Röhre. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland
GMX International GMX Österreich | GMX Schweiz | GMX France