Zur mobilen Ansicht wechseln

08.02.2013, 08:38 Uhr

"Let's Dance": Diese Promis tanzen mit

(kom) - "Let's Dance"! kommt zurück: Im Frühjahr wird bei RTL zur Tango-, Walzer- und Rumba-Stunde gebeten. Und in diesem Jahr geht es besonders schräg zu auf dem Parkett, denn neben der Ex von Michael Ballack wagen sich auch "Bachelor"-Paul und die frühere Zauberkugel-Königin Marijke Amado an.

Amado moderierte zwischen 1990 und 1998 die "Mini Playback Show" auf RTL. 2013 kehrt sie an ihren früheren Sendeplatz zurück - als angehender Tanz-Star. Und auch Paul Janke feiert bei RTL ein kleines, aber schwungvolles Mini-Comeback. Der Junggeselle suchte 2012 beim "Bachelor" nach der großen Liebe und wurde nicht fündig. Mit einer Profi-Tänzerin geht es nun aufs Parkett. Ob es bei "Let's Dance" klappt - sozusagen mit der Liebe auf den ersten Tango statt auf den ersten Blick?

Nach einer Trennung lenkt Tanzen wohl ab: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Star Sila Sahin gehört ebenfalls zum diesjährigen "Let's Dance"-Ensemble. Ob Ex-Freund Jörn Schlönvoigt mitfiebern wird? Silas Konkurrenz hat es in sich: Moderatorin Gülcan Kamps, Schauspielerin Manuela Wisbeck ("Böse Mädchen", RTL) und Musical-Star Tetje Mierendorf sind ebenfalls dabei.

Im Stabhochsprung ein Ass - wie sieht es beim Walzer aus? Balian Buschbaum kämpfte als Yvonne bei Olympia um Gold. Nach Geschlechtsumwandlung und Hormontherapie ist die Stabhochspringerin zum Mann geworden. Im April macht Buschbaum den RTL-Dancefloor unsicher.

Deutsch-Portugiese und Schauspieler Manuel Cortez ("Verliebt in Berlin", "Anna und die Liebe") hat den Rhythmus im Blut. Eine flotte Rumba wird sicherlich kein Problem darstellen. Komplett macht die Truppe schließlich Sänger und Ex-"Big Brother"-Insasse Jürgen Milski. Schlager-Polonaise hat er ja schon drauf.

Und alle Promis müssen auch in diesem Jahr nicht nur die Zuschauer, sondern vor allem die Jury von ihrem Können überzeugen. Glaubt man der "Bild"-Zeitung, so stehen diesmal nur drei statt vier Mitgliedern am Bewertungs-Pult. Joachim Liambi, Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse schauen ganz genau hin: Bei welchem Promi sitzt die Choreographie, und wer tanzt völlig aus der Reihe?

Moderieren werden bekannte Gesichter: Daniel Hartwich und Sylvie van der Vaart erklären auch 2013 die Tanzregeln und führen durch die Promi-Show.

Alle News vom: 8. Februar 2013 Zur Übersicht: TV
top.de

Zum 25. Jubiläum: Das wurde aus den Bademeistern von damals. >

Steffen Hallaschka moderiert Stern TV bei RTL

Aktivist stürmt die Bühne - Moderator Hallaschka bleibt souverän. >

Adam sucht Eva

Sender bestätigt: Format "Adam und Eva" gibt's bald auch bei uns. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland
GMX International GMX Österreich | GMX Schweiz | GMX France