Zur mobilen Ansicht wechseln

29.08.2014, 08:45 Uhr

Neulich im TV: interessante Fundstücke im Fernsehen

Gleich zwei Tippfehler bei der Tagesschau

Bei der sonst so zuverlässigen Tagesschau scheint sich am Brückentag der Schlussredakteur frei genommen zu haben. Wie sonst ist es zu erklären, dass es nicht nur ein sondern gleich zwei Tippfehler in die Sendung geschafft haben: Bei einem Beitrag zu Edward Snowden wurde die Bauchbinde "Snowden lehnt Gespäch in Moskau ab" eingeblendet, bei der Meldung zum Sieg Costa Ricas über Italien wurde als Rubrik "Fusball-WM" eingeblendet. Die ARD reagierte bei Twitter prompt: "Ups! Das geben wir mal an unsre Kollegen bei der Tagesschau weiter..." - das vergessene "e" in "unsere" ignorieren wir jetzt mal.

Alle News vom: 29. August 2014 Zur Übersicht: TV
iPad Air

Nehmen Sie an unseren Quizzen teil und gewinnen Sie ganz nebenbei. >

top.de

Der Krimi kommt ernst und düster aus der Sommerpause zurück. >

VIP_Daily_1296_we_keine_nackten_bruesteVideo

Kirche verbietet Oben-ohne-Dreh für die fünfte Staffel. >

Branimir Hrgota

Borussia-Fans guckten bei der Fußball-Übertragung in die Röhre. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland
GMX International GMX Österreich | GMX Schweiz | GMX France