Zur mobilen Ansicht wechseln

Bastian Schweinsteiger

"Hadi, hadi, hadi ho, BVB Hurensöhne!" - Mit voller Inbrunst singt der Star des FC Bayern München Bastian Schweinsteiger in einer Bar diesen Schmähsong über den Bundesliga-Rivalen Borussia Dortmund. Nach dem Weltmeistertitel macht sich der Mittelfeldspieler bei seinen BVB-Kollegen mehr als unbeliebt. Die Entschuldigung folgt prompt. >

Astralkörper: Komplette Fußballmannschaft nacktVideo

Erotischer Hingucker in Schwäbisch Gmünd. Die Fußballmannschaft der Sportgemeinde Bettringen hat für einen guten Zweck die Trikots fallen lassen. Am Freitag wurde das zwanzig Meter breite und sechs Meter hohe Transparent enthüllt. >

Unter deutschen Politikern gibt es unterschiedliche Auffassungen über eine mögliche Boykott-Drohung für die Fußball-WM 2018 in Russland. SPD-Chef Sigmar Gabriel hält eine entsprechende... >

Schock: Cristiano Ronaldo macht auf Hannibal LecterVideo

Der teuerste Fußballspieler der Welt, Cristiano Ronaldo, sieht ein wenig aus wie Hannibal Lecter. Dabei hat seine Gesichtsmaske allerdings keinen blutigen, sondern einen schönen Grund. >

Der frühere Fußball-Profi Andreas Biermann ist im Alter von 33 Jahren gestorben. Nach Angaben seines Vereins FSV Spandauer Kickers 1975 e.V. ist der ehemalige Spieler des FC St. Pauli und von Union Berlin am Freitag verstorben. >

Quido Lanzaat

Ex-Fußballer Lanzaat meldete sich nach fünf Tagen Fahndung bei Familie. >

Quido Lanzaat

Erleichterung bei den Angehörigen von Quido Lanzaat: Der ehemalige Bundesliga-Profi ist am Leben. Das teilte sein Bruder per Facebook mit. Lanzaat war seit Freitag verschwunden. >

Quido Lanzaat

Der ehemalige Bundesliga-Profi Quido Lanzaat ist verschwunden. Er war mit dem Auto in Richtung Schweiz unterwegs, ist dort aber nie angekommen. Seit Freitag fehlt jede Spur von dem 34-Jährigen. >

Alfredo Di Stefano

Die Fußball-Welt trauert: Die argentinisch-spanische Legende Alfredo Di Stéfano ist am Montag im Alter von 88 Jahren gestorben. Das meldete die spanische staatliche Nachrichtenagentur EFE unter Berufung auf Familienkreise. >

Ehemaliger Bundesligaspieler und -trainer stirbt im Alter von 72. >

Hope Solo ist wieder raus aus Haft

Die amerikanische Fußball-Nationalspielerin Hope Solo ist wieder auf freiem Fuß. Sie war am Samstag wegen des Verdachts auf häusliche Gewalt verhaftet worden. >

Hope Solo

Eine Party im Haus von Hope Solo ist wohl außer Kontrolle geraten. Die US-Torhüterin soll ihre Schwester und ihren Neffen angegriffen haben. Sie wurde festgenommen und sitzt nun im Gefängnis. >

Ex-DFB-Präsident

Nach der heftigen Verbalattacke von Theo Zwanziger gegen DFB-Boss Wolfgang Niersbach hat das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den früheren Präsidenten zum Rückzug aus dem... >

Services
Sieger

Der FCB holt gegen Wolfsburg ersten "inoffiziellen" Titel der Saison. >

Beförderung

Ex-Torhüter tritt Nachfolge von Lorenz-Günther Köstner an. >

SC Paderborn

Paderborn will geplantes Spiel in anderen Ort verlegen. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland
GMX International GMX Österreich | GMX Schweiz | GMX France