Zur mobilen Ansicht wechseln

Netzwerkkabel im Serverraum

Die US-Kommunikationsbehörde FCC will laut Medienberichten bei einer Neufassung der Regeln zur sogenannten Netzneutralität den Weg für bezahlte Überholspuren im Netz freimachen.... >

YouTube

Vor neun Jahren konnte man zum ersten Mal ein Video auf Youtube sehen. Inzwischen ist die Plattform eine feste Größe im Internet. Doch wie stellten sich die anderen Internet-Riesen an - bei ihrem ersten Mal? >

GMX_News_ErstesYoutubeVideo_v2Video

Mit diesem Clip beginnt vor neun Jahren der Siegeszug der Video-Plattform. >

Papst Franziskus

Mit seiner bescheidenen Art findet Papst Franziskus immer neue Fans - auch auf Twitter. Im Internet-Kurznachrichtendienst überschritt sein Account die Marke von 13 Millionen Follower.... >

Nackte Unbekannte: Wer ist diese Internet-Schönheit?Video

Hüllenlos steht sie auf dem Rand eines Hochhauses - und die Netzgemeinde fragt sich: 'Wer ist diese sexy Unbekannte?' Ein erotisches Highlight erobert das Internet. >

Kim Dotcom

Neuer Ärger für Kim Dotcom: Der aus Deutschland stammende Internet-Unternehmer wurde wegen seiner Daten-Plattform Megaupload jetzt auch von sechs großen Hollywood-Studios verklagt... >

Brendan Eich

Der Firefox-Entwickler Mozilla muss wieder einen neuen Chef suchen. Mitgründer Brendan Eich wurde von der Kontroverse um seine Ansichten zur gleichgeschlechtlichen Ehe nach nur wenigen Tagen aus dem Amt gedrängt. Seine Ernennung wurde für Mozilla zur Zerreißprobe. >

Rund 3,5 Millionen Menschen in Deutschland verabreden sich im Internet zu ungezwungenem Sex. Die einschlägigen Portale freuen sich über steigende Mitgliederzahlen. Das Ziel: online kennenlernen, sich auf einen Drink an der Bar treffen - und dann ab aufs Hotelzimmer. >

Internet-Anbieter müssen Raubkopie-Webseiten im Fall blockieren. >

Twitter als Revolutionsmaschine

Der türkische Regierungschef Erdogan hat in seinem Land den Kurznachrichtendienst Twitter blockieren lassen. Es ist ein Versuch, Kritiker mundtot zu machen. >

Illustration

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat seine Drohungen wahr gemacht und hat den Zugang zu Twitter gesperrt: Seit Freitag ist der Kurznachrichtendienst von der Türkei aus nicht mehr zu erreichen. >

GMX_News_WhalingVideo

Whaling sieht zwar doof aus, macht aber offensichtlich riesigen Spaß. >

Barrack Obama (links) und Mark Zuckerberg

Zwischen dem Silicon Valley und der US-Regierung herrscht Eiszeit, denn die NSA-Spionage im Internet gefährdet die Geschäfte. Keiner spricht sich den Frust so von der Seele wie Mark Zuckerberg. Andere Töne kommen von Microsoft-Gründer Bill Gates. >

Twitter

Twitter hat versehentlich die Passwörter zahlreicher Nutzer zurückgesetzt. Am Montagabend erhielten sie Warnungen, dass in Ihr Konto beim Kurznachrichtendienst möglicherweise eingebrochen... >

Partnerangebote
GMX_news_Elektroschock_neuVideo

Elektrischer Schlag reißt Mann völlig unerwartet von den Socken. >

Frust ist geil – Trials Fusion im TestVideo

Bei Trials Fusion liegen Frust und Spaß ganz nah beieinander. >

Apple heizt die Gerüchteküche um eine neue Datenuhr an. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland
GMX International GMX Österreich | GMX Schweiz | GMX France