Dschungelcamp 2016

Dschungelcamp 2016 - "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" auf RTL. Sie kämpfen um den Dschungel-Titel: Brigitte Nielsen, David Ortega, Gunter Gabriel, Helena Fürst, Jenny Elvers, Jürgen Milski, Menderes Bagci, Nathalie Volk, Ricky Harris, Rolf Zacherl, Sophia Wollersheim, Thorsten Legat. Bei uns finden Sie interessante Informationen zu den Kandidaten, den Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow und allen Dschungel-Prüfungen. Zudem gibt es hier alle Berichte zu den Folgen sowie Hintergründe, Fotos und Videos aus dem Dschungel.

Die Dschungelcamp-Gerüchteküche brodelt: Nach Marc Terenzi sollen nun auch die nächsten beiden Kandidaten für die neue RTL-Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" im Januar 2017 feststehen.

Es sind noch fünf Monate hin, bis Sonja Zietlow und Daniel Hartwich bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" wieder semiprominente Stars veräppeln. Der erste Kandidat im Dschungelcamp soll aber jetzt schon feststehen: Marc Terenzi, Ex von Sängerin Sarah Connor, soll in den Dschungel gehen.

Dschungelcamp reloaded: Bei "Das perfekte Promi Dinner" trafen diesmal Menderes Bagci, David Ortega, Helena Fürst und Nathalie Volk aufeinander. Und machten nahtlos da weiter, wo sie aufgehört haben. Nur mit dem Kochen hatten sie so ihre Probleme.

Angelina Heger und Rocco Stark sind seit Januar ein Paar. Das haben die beiden jetzt bekanntgegeben. Heger und Stark waren beide Kandidaten im RTL-"Dschungelcamp" - sie 2015, er 2012.

Es ist Liebe! Rocco Stark und Angelina Heger sind ein Paar

Jetzt könnte endlich Ruhe nach der Sturmfrisur auf dem Wiener Opernball einkehren, da dichtet sich Helena Fürst schon wieder neue Schlagzeilen an. Die Ex-Dschungelcamperin rechnet mit dem Gag-Autor der Show ab - in Form eines Gedichts, das nicht nur dem Adressaten Seelenschmerzen bereitet.

Karriere-Aufschwung dank Dschungelcamp? Ein Marktforschungsinstitut hat untersucht, wie sich das Image der Promis durch ihre Teilnahme 2016 verändert hat - und wer besonders profitiert. Eines vorweg: Helena Fürst ist es nicht.

Endlich wieder was zum Fummeln: Wollersheim ist rundum glücklich.

Werden wir hier Zeugen einer echten Liebesgeschichte? Im australischen Dschungel schwärmte Helena Fürst für einen Ranger - und anscheinend kamen sich die beiden auch nach dem Ende der TV-Show recht nah.

Das Dschungelcamp 2016 ist vorbei, die Kandidaten sind wieder in der Heimat angekommen - darunter auch Helena Fürst. Die kam in der Show gar nicht gut weg, hat dafür aber gleich eine Erklärung parat. Schuld sind natürlich die anderen.

Menderes wurde durch seine Teilnahme an einer Castingshow deutschlandweit bekannt. Seit seinem ersten Auftritt im Fernsehen hat sich der Sänger allerdings stark verändert - ganz besonders sein äußeres Erscheinungsbild ist kaum wiederzuerkennen.

Vom Dschungelcamp in den Ballsaal: Die streitlustige TV-Anwältin Helena Fürst (41) ist am Donnerstag als Gast auf dem Wiener Opernball angekündigt.

Nach dem sensationellen Triumph beim Dschungelcamp spielt die Damenwelt jetzt verrückt.

Sie saß vergangenes Jahr im Dschungelcamp: Angelina Heger. Nach acht Tagen verließ die 23-Jährige das Camp freiwillig. 2016 kommentiert Angelina das Dschungel-Geschehen für unsere Redaktion. Heute verrät sie, warum sie Menderes Bagci süß findet - und welche Camper sie enttäuscht haben.

Millionen Kakerlaken können aufatmen: Das Dschungelcamp ist leer. Menderes Bagci hat als letzter Bewohner das Promi-Lager verlassen und damit die Frage beantwortet, wer der Jubiläums-Dschungelkönig ist. Doch gerade zum Zehnjährigen bleiben immer noch eine Menge Fragen.

Buschschwein-Sperma trinken und mit Promis rumzoffen: Gut zwei Wochen haben Dschungelcamp-Kandidaten ihre Stressresistenz im australischen Urwald getestet. Jetzt gibt es einen Sieger der zehnten Staffel.

RTL hat einen neuen Dschungelkönig: Menderes Bagci gewinnt das Dschungelcamp 2016 und verweist seine Mitstreiter Sophia Wollersheim und Thorsten Legat im Finale auf die Plätze 2 und 3.

Menderes Bagci gewinnt das Dschungelcamp 2016.

Finale im Dschungelcamp: 15 Tage lang kämpften zwölf - mehr oder minder bekannte - Prominente um den Verbleib im australischen Busch. Am Ende gewinnt Menderes Bagci das Ding und ist Dschungelkönig 2016. Sophia Wollersheim belegt den zweiten, Thorsten Legat den dritten Platz. So war das Finale: Unser Ticker zum Nachlesen.

Finale im Dschungelcamp: 15 Tage lang kämpften zwölf mehr oder minder bekannte Prominente um den Verbleib im australischen Busch. Drei haben es geschafft: Thorsten Legat, Menderes Bagci und Sophia Wollersheim. Wir begleiten den Kampf um die Dschungelkrone LIVE in unserem Ticker.

Das Dschungelcamp 2016 wird ab Samstag ein ganzes Stückchen friedlicher. Und wenn es nur für einen Tag ist. Helena Fürst musste das Camp am Freitagabend verlassen - somit ist Schluss mit "Konfros" im Camp.

Menderes, Sophia oder Thorsten: Sie entscheiden, wer "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2016 gewinnt.

Es ist Halbfinale im Dschungelcamp. Fest steht: Helena Fürst findet in diesem Urwald keine Freunde mehr. Nach einer neuerlich missglückten Dschungelprüfung wählen sie die Zuschauer raus. Damit stehen Thorsten Legat, Menderes Bagci und Sophia Wollersheim im Finale.

Am vorletzten Tag im Dschungelcamp müssen Sophia Wollersheim und Helena Fürst zur Dschungelprüfung "Auf Floß geht's los" antreten. Während die Wollersheim kämpft, versagt die Fürst - mal wieder - komplett.

Tag 15 im Dschungelcamp: Thorsten Legat, Menderes Bagci und Sophia Wollersheim stehen im Finale. Helena Fürst muss das Camp nach Jürgen Milski vorzeitig verlassen. Wir haben den vorletzten Tag im australischen Busch für Sie begleitet: der Ticker zum Nachlesen.

Im Hauptberuf trainiert Dschungelcamp-Bewohner Thorsten Legat die Landesliga-Kicker des FC Remscheid. Seine Spieler berichten: Die Auftritte Legats in der RTL-Show sind durchaus authentisch. Ein Film von Gudrun Altrogge, Anja-Brenda Kindler und Steffen Vogel.

Nur noch vier Kandidaten sind übrig: Thorsten Legat, Sophia Wollersheim, Helena Fürst und Menderes Bağci. Wer hat die besten Chancen auf die Dschungel-Krone 2016? Den Promis zufolge mutiert ein Kandidat immer mehr zum Dschungel-Liebling.

Sie saß vergangenes Jahr im Dschungelcamp: Angelina Heger. Nach acht Tagen verließ die 23-Jährige das Camp freiwillig. 2016 kommentiert Angelina das Dschungel-Geschehen für unsere Redaktion. Heute analysiert sie die Stärken und Schwächen der übrigen vier Dschungelcamper.

Im Dschungelcamp 2016 sorgt Thorsten Legat mit seinen Geschichten stets für Unterhaltung - bei den Campern und vor allem bei den Zuschauern. Mit seiner legendären Hosen-Story hat der Ex-Bundesligaprofi nun erneut für Lacher gesorgt.

Noch zwei Folgen, dann ist das Dschungelcamp 2016 vorbei. Wie fanden Sie die Staffel bisher: Haben Sie sich gelangweilt oder fanden Sie sie gut? Oder haben Sie das Dschungelcamp überhaupt nicht angesehen, weil es Trash ist? Stimmen Sie ab, in unserem Pressekompass.

Die Schöne und der Alte - dieses Phänomen sorgt immer wieder für viel Stirnrunzeln. Auch im Fall der 19-jährigen Nathalie Volk und ihrem 39 Jahre älteren Freund Frank Otto.

Das waren's nur noch vier am 14. Tag im Dschungelcamp 2016: Jürgen Milski musste den australischen Urwald verlassen. Außerdem versagt der "Terminator" Thorsten Legat erstmals bei einer Dschungelprüfung und Helena Fürst hat sich mit Sophia Wollersheim ordentlich gezofft.

An Tag 14 im Dschungelcamp müssen alle drei Männer zur Dschungelprüfung antreten. Thorsten, Jürgen und Menderes müssen gemeinsam im Cabrio-Buggy einen Parcours durchfahren. Die Schwierigkeit dabei: Einer hört nichts, einer sieht nichts und einer darf nichts sagen.

Jürgen Milski muss das Dschungelcamp verlassen. Nun sind nur noch vier Kandidaten drin. Zuvor hat sich Helena Fürst nicht nur mit Thorsten Legat angelegt, sondern auch mit Sophia Wollersheim. Das alles lesen Sie in unserem Liveticker in der Nachlese.

Da waren's nur noch fünf Kandidaten im Dschungelcamp 2016. Eine Frau wird überraschend rausgewählt. Und zwischen Helena Fürst und Thorsten Legat eskaliert der Streit endgültig.

Tag 13 im Dschungelcamp 2016: Nathalie Volk muss den australischen Busch verlassen - welcher "Star" wird ihr folgen? Und wer muss zur Dschungelprüfung? Wir verfolgen die Dschungel-Soap auch heute wieder in unserem Liveticker.

Der Dschungel-Schüchterling scheint vielen Damen außerhalb zu gefallen. Wird es da doch noch was mit einer Freundin?

Thorsten Legat weilt aktuell im australischen Dschungel. Wie es nach dem "RTL Dschungelcamp" für den Trainer des FC Remscheid weitergeht, darauf können jetzt Wetten abgeschlossen werden.

Sie saß vergangenes Jahr im Dschungelcamp: Angelina Heger. Nach acht Tagen verließ die 23-Jährige das Camp freiwillig. 2016 kommentiert Angelina das Dschungel-Geschehen für unsere Redaktion. Heute verrät sie, welchen Kandidaten sie nicht abhaben kann - und warum sie Helena Fürst nervt.

Das Dschungelcamp 2016 ist um eine Bewohnerin ärmer. Nathalie Volk muss die TV-Show verlassen. Eine andere Frau im Camp ist hingegen deutlich glücklicher: Helena Fürst hat sich verknallt.

Die "Germany's next Topmodel"-Zicke verlässt das Dschungelcamp 2016.

Beide müssen zu einer ekligen Dschungelprüfung. Doch aller Einsatz ist vergebens.

Tag zwölf im Dschungelcamp 2016: Nathalie Volk muss das Dschungelcamp verlassen, Sophia Wollersheim und Brigitte Nielsen holen null Sterne in der Dschungelprüfung. Unser Liveticker in der Nachlese.

Im Dschungelcamp 2016 gibt Thorsten Legat stets Vollgas. Auch im wirklichen Leben ist der Ex-Fußballer offenbar ein Ehrgeizling vor dem Herrn. Der Wrestler Cesaro hat Legat vergangenes Jahr kennengelernt - und auch eine Legat-typische Geschichte über ihn zu erzählen.

Die erfolgreichste Show im deutschen TV feiert in diesem Jahr Jubiläum und serviert erneut abgewrackte Stars bei ekligen Prüfungen zur Abendunterhaltung. Zeit, einmal Ihr Wissen rund um die Ekel-Show zu testen.

Thorsten und Helena stänkern gegen ihn + Überraschung bei der Rauswahl.

Der olle Legat schafft auch nicht alle Prüfungen im Dschungel.

Am zehnten Tag von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" suchen Helena und Co. nach ihren Zigaretten. Das ist Horror. Dann kommt es auch noch zu Knutschereien, die keine sein sollten. Ach ja, dann ist da noch Ricky, der roten Bananen nachtrauert.

Tag elf im Dschungelcamp: Menderes und Nathalie treten heute nach dem Willen ihrer Mitinsassen zur Dschungelprüfung an und Ricky muss das Camp verlassen. Wen werden die Zuschauer als nächstes rauswählen? Das und vieles mehr erfahren Sie in unserem Live-Ticker zum Dschungelcamp.

Von Muskelprotzen über Rapper bis hin zu Toyboys hat Brigitte Nielsen in Punkto Männern schon so ziemlich alles durchprobiert. Das Ja-Wort geht der Dschungelcamperin offenbar ziemlich schnell über die Lippen.